Während das Paar auf den Bahamas ihre Auszeit genießen konnte, ließen sie zu Jennifers 49. Geburtstag die Korken knallen und es so richtig krachen.

Jennifer_Lopez_and_Alex_Rodriguez_attend_NBCs_World_of_Dance_celebration.jpg

Credit: Jason Laveris / GettyImages

Keine Hochzeit
Seit März 2017 sind Jennifer Lopez und Alex Rodriguez ein Paar, präsentieren via Instagram und Twitter immer mal wieder ihre scheinbar perfekte Patchwork-Familie und wollen es mit einer Hochzeit dennoch nicht überstürzen. Gegenüber “Good Morning America” erklärte die bildhübsche Musikerin, dass sie erst einmal kein Brautkleid anziehen wird.

“Wir müssen uns Zeit nehmen. Ich habe viel zu viele Fehler in meiner Vergangenheit gemacht... wir sind nun reifer. Wir sind erwachsen geworden und wir nehmen uns unsere Zeit und wir machen es in unserer eigenen Geschwindigkeit. Und unser Leben ist momentan so unglaublich schön. Mit unseren Kindern und unserer Arbeit sind wir wahrhaftig gesegnet. Wir brauchen gerade nicht mehr.”

 

AROD GS25. LIMITED EDITION. Only 696 made. Link in bio.

A post shared by Alex Rodriguez (@arod) on

Liebeserklärung
Knapp einen Monat später ging es mit Sack und Pack auch schon auf die Bahamas, wo Jennifer im Sixpack und mit Bikini am Strand ihren 49. Geburtstag feierte. Passend dazu veröffentlichte ihr Freund einen wundervollen Liebesbrief und gestand: “Als wir Kinder waren, waren Geburtstage aufregend, weil es um die Geschenke ging, die wir bekamen. Einen neuen Schläger, Tanzschuhe, vielleicht eine neue CD (ja, ich bin alt!). Ich sehe aus erster Hand, wie sich das für Jennifer geändert hat und wie sie Freude daran gefunden hat, mit anderen zu teilen. Für jemanden, der an 365 Tagen im Jahr alles gibt, was sie hat - für unsere Kinder, unsere Familien, die Welt - hoffe ich, dass wir dir heute alles Glück geben können, das du verdienst. Ich liebe dich sehr.”

Und auch Jen bedankte sich im Anschluss an alle Feierlichkeiten bei ihren Fans, ihren Freunden und ihrer Familie und hätte den Tag nicht schöner verbringen können.