Erst eine heimliche Hochzeit, dann die Schwangerschaft: Cardi B und Offset sind im Liebesrausch. Dass die Beiden sich gegenseitig unterstützen, bewies die 25-Jährige jetzt erneut, als sie ihren Mann via FaceTime vor einem Strafzettel bewahrte.

Dimitrios_Kambouris_GettyImages_CardiB_Offset.jpg

Credit: Dimitrios Kambouris / GettyImages

Dreamteam
Bei dem Rapper-Paar Cardi B und Offset scheint es momentan einfach zu laufen - sowohl musikalisch, als auch privat. Erst kürzlich verkündeten die beiden ihre heimliche Hochzeit, welche letztes Jahr im September stattfand. Gerade eben stand die 25-Jährige noch im Studio für ihre neue Platte "Invasion of Privacy", welche im April releast wurde, schon steht ein neuer Lebensabschnitt für die junge Rapperin an: Während sowohl sie, als auch der Migos-Rapper derzeit zwischen Studio und Konzerten pendeln, erwartet die inzwischen hochschwangere Cardi B von ihrem Ehemann Offset ihr erstes Kind. Dass die Beiden ihrem Eheschwur treu bleiben, durch dick und dünn zu gehen, bewiesen nun die neuesten Ereignisse: So bewahrte die "I Like It"- Interpretin Offset auf eine süße und gleichzeitig lustige Art und Weise vor einem Knöllchen.

 

Go to Vogue.com for more pictures! @voguemagazine

Ein Beitrag geteilt von Cardi B Official IG (@iamcardib) am

In guten wie in schlechten Zeiten
Was ist denn da passiert? Anfang des Monats wurde der 26-Jährige Offset von der Polizei aus dem Straßenverkehr gezogen - es drohte eine Bußgeldstrafe. Dieser entzog sich der Rapper allerdings, indem er ein Ass aus seinem sprichwörtlichen Ärmel zog: seine Ehefrau. Die Polizisten, die wohl Cardi B-Fans waren, ließen sich nämlich durch eine kleine FaceTime-Session mit der 25-Jährigen besänftigen, woraufhin der Migos-Rapper ohne weitere Folgen abziehen durfte - nicht schlecht! Via Twitter bedankte sich Offset bei seiner Liebsten: "SIE IST DIE BESTE" - na, wenn das nicht die große Liebe ist – jetzt fehlt nur noch das Töchterchen und dem Familienglück steht nichts mehr im Wege.