Nachdem Xtina am vergangenen Wochenende bereits ihre Single “Accelerate” aus ihrem bald erscheinenden Album “Liberation” veröffentlicht hat, folgte die zum Werk passende Tracklist.

Christina-Aguilera.jpg

Credit: Kevin Mazur / GettyImages

Album “Liberation”
Nachdem wir alle sechs Jahre auf ein neues Album von Christina Aguilera warten mussten, erlöste sie Millionen von Fans und gestand während ihrer Show in Bahrain, dass sie am 15. Juni 2018 ihre achte CD auf den Markt bringen wird. “Liberation” soll das gute Stück heißen, an welchem die zweifache Mutter in der Vergangenheit gearbeitet hat.

Die erste Singleauskopplung gab es ebenfalls schon, welche in Kooperation mit Ty Dolla $ign und 2 Chainz entstanden war, auf den Namen “Accelerate” hört und ebenfalls schon visualisiert wurde:

Tracklist
Ihre Fans streamen und feiern den neuen Song seit Freitag, den 4. Mai 2018 und können sich nun ebenfalls über die Bestätigung von weiteren Kollaborationen freuen. Nachdem Christina ihre “Liberation”-Tracklist veröffentlicht hat, steht nämlich fest, dass sie tatsächlich mit Demi Lovato zusammengearbeitet hat und das gemeinsame Stück “Fall in Line” veröffentlichen wird.

Auch Lovato ist von der gemeinsamen Arbeit begeistert und gestand im Interview mit dem Billboard-Magazin, dass sie Aguilera schon seit Jahren anhimmeln würde und von ihrer Bühnenpräsenz begeistert sei.

“Ich kann mich ganz genau daran erinnern, dass sie bei ihrem Konzert zum Publikum gesungen und nicht zur Bühne gesungen hat. […] Sie tritt für die Dinge ein, an die sie glaubt und sendet eine positive Botschaft. Das sind zwei Dinge, die ich als extrem wichtig ansehe”, sagte Demi abschließend.

Ob die gemeinsame Single schon vorher ausgekoppelt wird oder wir auf den 15. Juni 2018 warten müssen, ist aktuell noch nicht bekanntgegeben worden. Gerüchten zufolge soll das Duo am 21. Mai zusammen bei den Billboard Music Awards in Las Vegas auf der Bühne stehen und das Lied performen.

Hier geht's zur Tracklist:

  1. "Liberation"
  2. "Searching for Maria"
  3. "Maria"
  4. "Sick of Sittin'"
  5. "Dreamers"
  6. "Fall in Line" (featuring Demi Lovato)
  7. "Right Moves" (Keida & Shenseea)
  8. "Like I Do"
  9. "Deserve"
  10. "Twice"
  11. "I Don't Need it Anymore (Interlude)"
  12. "Accelerate" (featuring Ty Dolla $ign and 2 Chainz)
  13. "Pipe"
  14. "Masochist"
  15. "Unless It's With You"