Dua Lipa war gerade einmal 15 Jahre alt, als sie von Katy Perry auf die Bühne gerufen wurde und neben der Teenage Dream-Interpretin ihren Traum leben durfte.

Dua-Lipa.jpg
Credit: Frank Hoensch / GettyImages

Auf dem Cover des V-Magazins
Lieder von Dua Lipa sind aus den Charts gar nicht mehr wegzudenken. Ob sie im Alleingang mit IDGAF oder mit Calvin Harris und der Single One Kiss in den weltweiten Rankings vertreten ist und einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen produziert, die 22-jährige Britin realisiert aktuell ihren Traum. Einen Traum, welcher von ihren Fans am Leben gehalten wird. Bei diesen bedankte sich Dua Lipa im neuesten Interview vom V-Magazin und konnte ihr Glück gar nicht richtig in Worte fassen.

Vom Fan zum Superstar
Auch plauderte Dua Lipa über ein besonderes Ereignis in ihrer Jugend und gestand, dass sie Katy Perrys Gig auf der California Dreams Tour stundenlang vor der Konzerthalle gewartet hatte, um den Superstar einmal live sehen zu können.

Eine Freundin von mir hat mich an meinem Geburtstag [mit Tickets] überrascht und ich dachte mir: ‘Oh mein Gott. Ich kann es nicht glauben. Ich will einfach nur ganz vorne stehen.’ Als wir dann am Hammersmith Apollo ankamen, waren dort bereits Superfans mit Kostümen und blauen Perücken. Ich war so sauer, dass ich nicht solch eine Perücke hatte, erinnerte sich Lipa an ihr 15-jähriges Ich zurück und fügte hinzu, dass der ganze Abend einfach magisch war und Katy Perry Freiwillige zu sich auf die Bühne holen wollte. Niemand hat nach der Ansage auf mich gezeigt und ich habe mir gedacht: ‘Scheiß was drauf! Ich muss da hoch.’

Eine Backgroundtänzerin soll der 22-Jährigen schließlich geholfen haben und auch Katy war nicht abgeneigt, sodass ihr damaliger Traum in Erfüllung gegangen war. Wie viel Spaß Dua damals hatte, kannst Du Dir in folgendem Video anschauen: