Ist Eminem noch immer Single oder hat er bereits eine neue Lady in seinem Leben? Letztere Vermutung könnte der Tatsache entsprechen, schaut man sich ein neues veröffentlichtes Selfie-Video an, in welchem der Rapper eine unbekannte Schönheit knutscht.
 
Eminem
Credit: Marc Piasecki / GettyImages

Findet nicht die Richtige
Der aus Detroit stammende Rapper ist durch und durch erfolgreich. Ob 15 Grammys, 13 eigene Nummer-eins-Singles und 13 Nummer-eins-Alben (Video- & Compilation-LP mitgezählt), welche alle an der Spitze der Charts standen, kann sich Eminem eigentlich nicht beschweren … Und doch scheint sein Leben noch nicht komplett erfüllt zu sein: Wie Slim Shady bereits im Dezember 2017 gegenüber Vulture erklärte, findet er einfach nicht die Liebe seines Lebens. Mit seiner Ex-Frau Kimberly Anne Scott versucht sich Em Medien zufolge immer mal wieder zu vertragen und zieht anschließend die Reißleine.

Es ist einfach hart. Seit meiner Scheidung hatte ich ein paar Dates und nichts hat sich dabei ergeben, was ich hätte öffentlich machen wollen, erklärte der Rapper im Interview mit Vultureim Dezember 2017.

Mysteriöser Clip
Ist Eminem demnach noch immer Single oder hat sich etwas daran in den vergangenen Wochen und Monaten geändert? Schaut man sich ein neues und selbstgedrehtes Selfie-Video an, so könnte er tatsächlich vergeben sein. An der Seite einer hübschen Brünetten strahlt der Superstar, knutscht sie und lächelt in die Kamera. Nachdem Em jedoch bemerkt, dass sie ein Video und keine Selfies macht, steht die Frage im Raum, ob man sein Leben tatsächlich dokumentieren muss und der Clip endet abrupt:

Promo fürs Video?
Während einige Fans sich sicher sind, dass Eminem endlich die Liebe seines Lebens gefunden hat, weisen andere darauf hin, dass es ebenfalls erste Promo-Arbeiten für sein kommendes Musikvideo zu River feat. Ed Sheeran sein kann. Letzterer Brite stand bereits vor drei Wochen vor der Kamera, nahm seinen Part des Clips auf und freute sich über folgenden Schnappschuss vom Set:

 

So let the river run... @teddysphotos on set #REVIVAL

A post shared by Marshall Mathers (@eminem) on

Der 45-jährige Rapper selbst hat sich zum redaktionellen Zeitpunkt noch nicht zu den Gerüchten eines bald erscheinenden Musikvideos zu Wort gemeldet und lässt seine Fans im Dunkeln tappen.