Hat Dua eine Affäre mit Calvin Harris oder doch Harry Styles? Im Interview mit dem “ES Magazin” erklärte die britische Sängerin, dass sie Gerüchte überhaupt nicht leiden kann und brachte Licht ins Dunkel.
 
Dua Lipa

Credit: David M. Benett / GettyImages

Noch immer Single
Dua Lipa ist momentan eine der gefragtesten Musikerinnen Europas, nachdem sie ihre Nummer-eins-Single “New Rules” auf den Markt gebracht hat. Vor allem aber wollen ihre Fans herausfinden, warum sich die 22-Jährige erst im vergangenen Frühling von ihrem modelnden Freund Isaac Carew getrennt hat und ob sie tatsächlich eine Affäre mit Harry Styles, Calvin Harris oder Chris Martin hatte.

“Was ein Blödsinn”, gab sie im Interview mit dem “ES Magazine” von sich und fügte hinzu: “Kurz nachdem ich mich von meinem Freund getrennt hatte, wurden direkt Geschichten veröffentlicht. Auch, als ich noch mit meinem Freund zusammen war, hieß es, dass ich etwas mit Harry [Styles] gehabt habe, obwohl wir uns nur zum Mittagessen getroffen hatten. Plötzlich meinte jeder: ‘Sie daten sich!’ Hört bitte auf, euch in mein Sexleben einzumischen. Das ist irgendwie sexistisch.”

Über Nacht berühmt
Doch nicht nur diese Gerüchte stören die hübsche Britin. Auch die Tatsache, dass sie im Urlaub nicht mehr ungestört am Pool sitzen kann, findet Dua nicht gut.

“Ich hasse es. Ich habe mich hilflos gefühlt. Ich wusste nicht, wie ich darauf reagieren sollte, als man mich und meine Familie im Sommerurlaub rund um die Uhr fotografiert hat. Vor allem aber habe ich einfach nur einen Pferdeschwanz gemacht und war ans Meer gegangen. Als ich die Bilder hinterher gesehen habe, habe ich mir gewünscht, ich hätte mich zurechtgemacht".