Die britische TV-Persönlichkeit Katie Hopkins kritisierte nun über ihren Twitter Account das Gewicht von Kelly Clarkson und nannte sie fett!

Katie Hopkins Mj Kim

Bild: GettyImages/MJKim

Sie disst Kelly Clarkson!

Katie Olivia Hopkins ist eine britische Journalistin, die unter anderem „Big Brother UK“ moderiert. Die 40-Jährige teilte jetzt gegen „Stronger“-Sängerin Kelly Clarkson aus und nannte diese fett.

„Jesus, was ist denn mit Kelly Clarkson passiert? Hat sie einige ihrer Background-Sängerinnen gegessen?“ schrieb Hopkins auf ihrem Twitter Account.

Kelly Clarkson 1

Bild: GettyImages/JasonMerritt

"Du bist einfach fett"

Weiterhin sagte sie: „Liebling, wenn du vor mehr als einem Jahr ein Baby bekommen hast, nennt man es nicht mehr Baby-Speck, du bist einfach fett.“

Sie hat mit den Kilos zu kämpfen!

Kelly Clarkson ist nicht nur für ihre wunderbare Stimme bekannt. So hat sie in den letzten Jahren schon oft mit dem Jojo-Effekt zu kämpfen gehabt und schaffte es sogar, ganze 25 Kilo abzuspecken. Nach der Geburt von River Rose in 2014 hingegen legte Clarkson wieder mächtig zu und wurde bereits oftmals scharf kritisiert.