Vor sieben Jahren wurde die Band One Direction gegründet und wenig später unglaublich erfolgreich. Mitglied Harry Styles lüftete nun ein gut behütetes Geheimnis um die Namensgebung der Gruppe und überrascht damit Millionen.
 
One Direction

Credit: Kevin Winter / GettyImages

Namensgebung
Im Jahr 2010 schaffte es die Band One Direction, welche sich damals aus Zayn Malik, Niall Horan, Liam Payne, Louis Tomlinson und Harry Styles zusammensetzte, auf Platz drei der britischen Version von The X Factor. Wenig später brachten sie ihre ersten Singles auf den Markt und wurden von Millionen von Fans bejubelt.

Doch auch wenn 1D eine der wohl erfolgreichsten Bands aller Zeit ist, so wissen viele Fans nicht, wie die Boyband wirklich zu ihrem Namen gekommen ist. Harry Styles lüftete nun das Geheimnis und gestand im Interview mit CBSs “Sunday Mornings unter der Anmerkung, dass alle anderen Mitglieder sich momentan nicht verteidigen können: Ich war es. Ich fand den Namen richtig gut. Wir haben eine Weile mit verschiedenen Namen herumgespielt und ich habe ihn vorgeschlagen und die anderen meinten: 'Ja, wir mögen das.‘ Und dann blieb das irgendwie hängen.

Mittlerweile haben alle Jungs eine andere Richtung eingeschlagen und arbeiten momentan an ihren eigenen Projekten.