Vor einem Jahr wurden Bilder von Blooms bestem Stück im Netz geteilt. Was seine damalige Freundin darüber zu sagen hatte, erfährst Du hier.

Penisbilder
Katy Perry und Orlando Bloom haben sich im vergangenen Jahr das erste Mal so richtig kennen- und lieben gelernt. Sie verbrachten viel Zeit zusammen, gingen auf Dates und aßen in netten Restaurants. Auch waren beide Superstars in den Urlaub gefahren und gingen gemeinsam schwimmen.

Bei einem Ausflug zog der Schauspieler dann plötzlich blank und zog mit diesem Akt alle Blicke und Kameralinsen auf sich. Freundin Katy Perry saß gemeinsam mit ihrem nackigen Freund auf einem Surfbrett und genoss die Aussicht, bis sie plötzlich eine Nachricht von ihrem Manager bekam. Dieser habe ihr einen Link zugesendet, auf welchem der Penis ihres damaligen Freundes zu sehen war.

Im Interview mit dem australischen Radiosender “KIIS 1065” erinnerte sich Katy nun an den Moment zurück und gestand, dass sie diesen Moment wahrscheinlich niemals vergessen wird und einige Therapiestunden abhalten musste. Doch dabei blieb es nicht. Am eigentlichen Tag hatte Orlando sie ebenfalls gefragt, ob sie nicht auch blank ziehen wollte. Die Musikerin lehnte dieses Angebot jedoch ab und ließ den Schauspieler “mal machen”.

Auch vermutet die “Roar”-Interpretin, dass Orlando Bloom sich gerne anderen Menschen nackt am Strand zeigt und lachte dabei. Weitere Gedanken oder Informationen wollte sie zu diesem Zeitpunkt nicht bekanntgeben.