Am Samstagabend performte der britische Künstler erstmals im Londoner Club “Garage” und erfreute damit alle Fans. Auch eine Überraschung hatte er mit am Start und präsentierte sein eigenes Cover von Kanye Wests Single “Ultralight Beam”.
 
 

A post shared by Harry Styles (@harrystyles_94_) on


Soloalbum “Harry Styles”
Der britische Musiker releaste erst am vergangenen Freitag sein selbsternanntes Debütalbum und promotet dies momentan weltweit. Auch eine Party zugunsten seiner Veröffentlichung wurde von seinem neuen Management geschmissen und sein allererstes eigenes Konzert fand am darauffolgenden Samstag im Londoner Club “Garage” statt.

Neben all seinen neuen Liedern und der Single “Sign of the Times” hatte Harry noch eine Überraschung am Start und coverte Kanye Wests Single “Ultralight Beam” aus der LP “The Life of Pablo”:

Zum Vergleich kannst Du Dir hier noch einmal Wests Originaltrack anhören und beide Interpretationen vergleichen:

Und, was sagst Du zu Harry Styles’ Cover?