Eminem, Nas, Ice Cube und viele mehr sind bald schon auf unserem Bildschirm.
 
 

Dr.Dre • Jimmy Iovine | HBO Documentary | July 9th | #defiantones

A post shared by PIRIMID® (@pirimids) on

Schon jetzt gehypt!
Am 9. Juli ist es endlich soweit und die Beziehung zwischen Dr. Dre und dem amerikanischen Platten-  und Filmproduzenten Jimmy Iovine spielt sich in einer vierteiligen Dokumentation auf unseren Bildschirmen ab. Die HBO-Produktion heißt „The Defiant Ones“ und hat ganz große Namen wie Eminem, Nas, Ice Cube und Snoop Dogg in petto.

Zudem soll es auch bisher noch nie gesehene Bilder und Aufnahmen von Sessions mit N.W.A und Eazy-E geben! Es wird also verdammt spannend …

Schon aufgeregt?
Bei Künstlern wie diesen steigt die Vorfreude dementsprechend enorm, doch zum Glück geben uns die Mitwirkenden einen kleinen Vorgeschmack. Auf Instagram postete Dr. Dre ein Video mit dem Hashtag #DefiantOnes.
 

07.09 @DefiantOnes

A post shared by Dr. Dre (@drdre) on

Eminem folgte dem Vorbild und postete ein Bild mit selbigem Hashtag.

 

07.09 @DefiantOnes

A post shared by Marshall Mathers (@eminem) on

Offizieller Teaser
Doch Fans - für welche das nicht genug ist - können sich auch hier noch einmal den offiziellen Teaser ansehen:

 

July 9 / @HBO / #TheDefiantOnes

A post shared by @defiantones on