Glaubt man diversen US-amerikanischen Medien, so hat sich der schnuckelige Brite in die Food-Bloggerin Tess Ward verliebt.

Keine Beziehung hielt lange
Harry Styles steht bereits seit mehr als sechs Jahren im Rampenlicht und wird von Paparazzi auf Schritt und Tritt verfolgt. Sobald man ihn mit einer neuen Dame sieht, rasten seine Fans direkt aus und bilden sich ein, es sei seine neue Flamme.

In der Vergangenheit datete Harry bereits Superstars wie Taylor Swift, Kendall Jenner und Cara Delevingne, keine der Beziehungen hielt dem Druck der Öffentlichkeit stand und Harry entschied sich schlussendlich gegen die Liebe und für seine Karriere.

Kein Single mehr?
Nach der offiziellen Auszeit von One Direction hat sich der schnuckelige Brite erst einmal um seine zwischenmenschlichen Beziehungen gekümmert und soll dabei auf Food-Bloggerin Tess Ward gestoßen sein, welche mit der 1D-Stylistin Lou Teasdale befreundet ist.

 

Is it lunchtime yet? #regram @dannijo

A post shared by Tess Ward (@tessward) on

Glaubt man einem Insider der britischen “The Sun” und des US-amerikanischen “People”-Magazins, so soll es zwischen den beiden direkt gefunkt haben.

Beide würden auf skurrile Mode und Essen stehen, sich stundenlang über Gott und die Welt unterhalten können, lachen viel zusammen und hätten in den vergangenen Wochen bereits gemeinsame Dates in London genossen.

Weder Harry, noch Tess haben sich zu diesem Zeitpunkt zu den Gerüchten öffentlich geäußert.