Die kanadische Musikerin war zu Gast bei Jimmy Fallon und überzeugte als Improvisationstalent.
 

Was für ein Talent
Am vergangenen Wochenende stattetet Alessia Cara der “The Tonight Show with Jimmy Fallon” einen Besuch ab, performte für alle Zuschauer im Studio und vor den Bildschirmen Zuhause und beantwortete zahlreiche Fragen im Interview.

So gestand das kanadische Ausnahmetalent, dass sie sich schon immer gewünscht hatte, bei Jimmy Fallon auf dem Sofa zu sitzen und gegen diesen in einem Duell anzutreten.

Ihr Wunsch wurde ihr natürlich erfüllt: Alessia trat im “Wheel of Musical Impressions” an und überzeugte auf allen Ebenen.

Ob sie als Nicki Minaj den Titelsong vom “Der Prinz von Bel-Air” rappte, wie Ariana Grande das Lied “Skidamarink” sang oder die Gesten, Mimiken und die Stimme von Lorde kopierte, Alessia bewies ihre Stimmgewalt und begeisterte nicht nur Fallon:

Hier geht’s zum kompletten Video, welches Du auf gar keinen Fall verpassen darfst: