Die Musikerin nimmt sich ein wenig Zeit und lässt Kinderherzen schneller schlagen.
 
 

Ein von @katy_25_bey_04 gepostetes Foto am

Herz am rechten Fleck
Vor wenigen Wochen schon wurde Musikerin Katy Perry von UNICEF mit dem „Audrey Hepburn Humanitarian Award“ ausgezeichnet und erklärte in ihrer Dankesrede, dass sie sich auch in Zukunft weiterhin für benachteiligte Personen einsetzen will.

“Meine Arbeit hat gerade erst angefangen, dieser Preis ist die Start- und nicht die Ziellinie. […] Es wird immer heller und heller und heller werden.”

Weihnachtliche Überraschung
Am vergangenen Montag dann dachte sich Katy etwas ganz Besonderes aus und überraschte ihre Fans im Kinderkrankenhaus in Los Angeles. Als weiblicher Weihnachtsmann verkleidet sang die Musikerin Weihnachtslieder und strahlte an der Seite ihres Freundes Orlando Bloom, welcher ebenfalls in ein anderes Kostüm geschlüpft war.

Kaitlin Bell, dessen Baby momentan im Krankenhaus liegt und operiert werden muss, erklärte unter anderem folgendes: “Katy weiß es noch nicht, doch sie hat mir einen großen Wunsch erfüllt. Sie und Orlando kamen und haben mit uns allen gesungen. Es wahr ein wahres Weihnachtswunder.”