Austin Mahone ist wieder Single und ist derzeit auf der Suche nach einer neuen Freundin.


Trennung von Freundin Camila Cabello

Der 18-jährige Amerikaner Austin Mahone wurde erst durch seine Kollaboration mit Pitbull für den Song „Mmm Yeah“ (Lyrics) in Deutschland bekannt. In Amerika hingegen ist er schon jetzt eine große Nummer und wird als der neue Justin Bieber angesehen.

Bis jetzt mussten alle Mahomies – so nennen sich seine Fans – ihre Finger bei sich behalten, da Austin vom Markt war. Nun hat er sich anscheinend von Freundin und Fifth Harmony Sängerin Camila Cabello getrennt und ist schon wieder auf der Suche nach einer neuen Lebensgefährtin.

Invalid Scald ID.

Bild: Instagram/AustinMahone

Er sucht nach der Liebe

„Momentan bin ich Single, möchte dies jedoch ändern. Mir ist es auch egal, ob ein Mädchen berühmt ist oder nicht, das Wichtigste ist ihr Humor und ein schönes Lächeln“, erzählte Austin im Interview mit „Tiger Beat“. „Ich lese immer alle Kommentare, die ich auf Twitter oder Instagram bekomme und schaue mir dann die Profile meiner Fans an. Manche sind einfach goldig und dann denke ich mir: ‚Hey, schreib sie doch einfach mal an‘ und das mache ich dann auch.“

Austin Mahone1

Bild: DFree/Shutterstock.com

Weiter gestand der 18-Jährige, dass er einer Reihe von Mädels heimlich auf Twitter und auch auf Instagram folgt. „Das hört sich jetzt vielleicht komisch an, aber ich habe ein paar Mädchen, bei denen ich fast täglich auf dem Profil bin und schaue, was sie so treiben. Das sind meisten die Fans, welche mir immer so liebe Kommentare schrieben wie ‚Ich bin so stolz auf dich‘ oder ‚Ich liebe dich so sehr‘. Dann schreibe ich ihnen eine private Nachricht und bedanke mich für die schönen Worte.“