Erst teaste die Musikerin ihren Promo-Clip mit einem Schnappschuss, jetzt kann man das Werk komplett begutachten.
 

Für nichts zu schade
Schon in der Nacht zum Montag veröffentlichte Katy Perry erstmals ein Bild von sich, welches sie nackig gezeigt hat. Mit ungewaschenen Haaren, in welchen sich unter anderen Popcorn und ein Lollipop verfangen hatte, und komisch aussehenden falsch aufgeklebten Wimpern teaste sie ihren neuen Promo-Clip für die US-amerikanische Präsidentschaftswahl.

 

TOMORROW, I USE MY BODY AS CLICK BAIT TO HELP CHANGE THE WORLD

Ein von KATY PERRY (@katyperry) gepostetes Foto am

Mittlerweile wurde das ganze Video veröffentlicht und ist einfach nur witzig. Für einen Sketch von „Funny or Die“ hat sich Katy, sagen wir mal, zurechtgemacht. Im Pyjama steht sie in einer Turnhalle und sagt unter anderem aus, dass man, egal in welchem Dress, wählen gehen kann.

Zum Abschluss zieht sie selbst blank, wird von der Polizei verhaftet und muss sich zum ebenfalls nackten Joel McHale auf die Rücksitzbank des Streifenwagens setzen.

Klick Dich selbst rein und überzeuge Dich von Katys schauspielerischem Talent: