Ein neuer gemeinsamer Track wurde ohne viel Promo veröffentlicht.

Was war los?
Vor einigen Monaten standen Post Malone und Justin Bieber auf Kriegsfuß. In einem Club soll es zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen sein, bei welcher Malone seinen Kumpel am Kragen gepackt und ermahnt hatte ...

Neue Zusammenarbeit
Mittlerweile sind diese Streitigkeiten Schnee von gestern. Wie sehr sie sich mögen, beweisen beide mithilfe einer neuen Zusammenarbeit, welche erst heute morgen veröffentlicht wurde.

Der Song heißt „Deja Vu“ und soll sich auf Post Malones kommendem Album „Stoney“ befinden. Wann er diese LP an den Start bringt, weiß bislang noch niemand.

Eigentlich war es geplant, dass „Stoney“ bereits am 26. August veröffentlicht werden soll. Nachdem der Musiker jedoch nicht abliefern konnte, entschuldigte er sich bei seinen Fans und droppte aus diesem Grund den gemeinsamen Song mit Biebs.

Klick Dich rein und überzeuge Dich vom smoothen „Deja Vu“-Sound: