Der Sänger und Familienvater erklärte im Interview, dass er mit dem Kanadier schon häufiger im Tonstudio stand.

Promotet neues Lied
Justin Timberlake droppte erst vor wenigen Tagen seinen neuesten Song „Can’t Stop The Feeling“. Für den Kinofilm „Trolls“ übernahm der die Rolle des Musikdirektors und erstellte für den Streifen den kompletten Soundtrack.

Mittlerweile tourt er mit seinem Lied um die Welt und promotete dieses erst vor wenigen Tagen in BBC Radio 1Xtras Show.

Verplappert sich
Ebenfalls konnte sich Justin Timberlake nicht zurückhalten und erklärte begeistert: „Abel [The Weeknd] und ich sprechen momentan über viele Projekte. Wir wollen für einen Song zusammenarbeiten. Dieser wird auf meinem neuen Album zu finden sein. Er arbeitet momentan im Übrigen auch an einer neuen Platte. Durfte ich das überhaupt sagen? Naja, egal. Er ist sowieso immer im Tonstudio anzufinden.“

Wann seine eigene LP auf den Markt kommt, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Hier geht's zum Interview: