Die 24-Jährige Sängerin hat erneut US-Chartgeschichte geschrieben. Und zwar indem sie ihren Song “Shake it Off“ auf den zweiten Platz der US Billboard Single Charts katapultiert hat.

 

Die Entertainerin hat sich diese Woche mit ihrem Song “Blank Space“ selbst von der Pole-Position geschmissen. Dieser hat nämlich ihren Track “Shake it Off“ abgelöst, der bisher die Top 100 angeführt hat.

Taylor die Rekord-Queen

Ihre neue Single “Blank Space“ kletterte diese Woche von Platz 13 bis an die Spitze der US Billboard Single Charts. Damit ist Taylor die erste Frau überhaupt, der es in den letzten 56 Jahren und somit seit Bestehen der US-Chartgeschichte gelang, sich selbst vom Thron zu werfen.

Ihr aktuelles Album “1989“ verkaufte sich in der ersten Woche über 1,2 Millionen Mal, damit hat Taylor ein Rekord gebrochen. Seit zwölf Jahren erzielte nämlich keine Platte in den USA so hohe Verkaufszahlen in so kurzer Zeit.