LoFi Focus

Mehr Konzentration und besser lernen mit dem bigFM LoFi Focus-Stream. Chillige Beats mit leichtem Hip-Hop. Ideal für Home und Office.

FLITZ&SUPPE & MR. KÄFER mit BACK WHEN MARMOTS USED TO SMOKE

LoFi Focus

LoFi Focus


Es läuft:
FLITZ&SUPPE & MR. KÄFER mit BACK WHEN MARMOTS USED TO SMOKE

LoFi – Musik zum Lernen und für mehr Konzentration

Du müsstest dich auf die Hausaufgaben, die Unterlagen von deinem Prof, für die nächsten Prüfungen lernen oder bei der Arbeit konzentrieren? Hier kann dich der bigFM LoFi-Stream unterstützen!

Dass sich Musik auf unsere Stimmung auswirkt, das weiß jeder. Musik kann sich aber auch positiv auf die Gehirnleistung und die Konzentration auswirken. Mit LoFi, das übersetzt „Low Fidelity“ bedeutet, hast du Musik, die nicht ablenkt, sondern entspannt und die Gehirnaktivität erhöht. Damit bist auch vor Prüfungen nicht mehr so nervös.

Auch wen eine Lieblingsmusik vielleicht eher Hip Hop, Deutschrap, EDM oder die aktuellen Tik Tok Charts sind, so lenkt sie doch eher vom Lernen ab. Wenn du plötzlich anfängst mitzusingen und zu tanzen, dann wird das so schnell nichts mehr mit dem Lernen. Dagegen ist LoFi vielleicht etwas langweilig und eintönig, doch ist sie ideal zum Lernen, da sie die kognitiven Fähigkeiten fördert und sogar entspannend wirkt.

LoFi-Musik - Entspannte Klänge für die Seele

LoFi-Musik ist ein faszinierendes Genre, das sich durch seine entspannten und atmosphärischen Klänge auszeichnet. Mit seinen warmen Melodien, knackigen Drums und charakteristischen Vinyl-Knistern hat LoFi-Musik eine treue Fangemeinde auf der ganzen Welt gewonnen. Egal ob zum Studieren, Entspannen oder einfach nur zum Genießen - LoFi-Musik lädt zum Verweilen und Abschalten ein.

Der Begriff "LoFi" steht für "Low Fidelity" und bezieht sich auf den bewussten Einsatz von Klangverzerrungen, Rauschen und anderen Elementen, die normalerweise als technische Mängel angesehen werden. Diese Eigenschaften verleihen der Musik einen nostalgischen Charme und schaffen eine warme und intime Atmosphäre. LoFi-Musik wird oft mit Vinyl-Samples, sanften Pianoklängen und verträumten Synthesizern verbunden.

Das Genre hat seine Wurzeln in den 1990er Jahren, als Künstler wie J Dilla, DJ Shadow und Nujabes mit ihren einzigartigen Produktionen den Weg für LoFi-Musik ebneten. In den letzten Jahren hat LoFi-Musik durch Online-Plattformen und Streaming-Dienste einen enormen Aufschwung erlebt. Zahlreiche LoFi-Beatmaker und Produzenten haben ihre Werke hochgeladen und eine riesige Hörerschaft aufgebaut.

LoFi-Musik hat eine beruhigende und entspannende Wirkung, die sie ideal für verschiedene Aktivitäten macht. Viele Menschen hören LoFi-Musik beim Arbeiten, Studieren oder Meditieren, da sie eine angenehme Hintergrundmusik bietet, die nicht ablenkt. Die sanften Klänge und die nostalgische Stimmung schaffen eine harmonische Atmosphäre und helfen dabei, Stress abzubauen und die Konzentration zu fördern.

Wie Musik hilft, sich zu entspannen - Positive Effekte auf Körper und Geist

Musik ist seit jeher eine Quelle der Entspannung und Erholung. Sie hat die Fähigkeit, unsere Stimmung zu beeinflussen, unsere Gedanken zu beruhigen und uns in einen Zustand der inneren Ruhe zu versetzen. Aber wie genau bewirkt Musik, dass wir uns entspannen?

Ein grundlegender Aspekt ist der Rhythmus. Wenn wir entspannende Musik mit einem langsamen und gleichmäßigen Rhythmus hören, beginnt unser Körper sich anzupassen und sich auf den Rhythmus einzustimmen. Dies hat eine beruhigende Wirkung auf unseren Herzschlag, unsere Atmung und unseren Blutdruck. Indem wir uns auf den Rhythmus konzentrieren, können wir uns von Stress und Sorgen ablenken und in einen meditativen Zustand eintauchen.

Melodien und Harmonien spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Sanfte und melodische Klänge haben die Kraft, unsere Sinne zu beruhigen und unsere Emotionen zu beeinflussen. Sie helfen dabei, negative Gedanken loszulassen und positive Gefühle wie Freude und Gelassenheit zu fördern. Die Harmonien erzeugen eine angenehme Klanglandschaft, die unseren Geist beruhigt und eine harmonische Atmosphäre schafft.

Ein weiterer Aspekt ist die persönliche Präferenz. Jeder Mensch hat unterschiedliche Vorlieben und Verbindungen zu bestimmten Musikstilen oder -genres. Musik, die uns persönlich anspricht und uns positive Erinnerungen oder emotionale Reaktionen hervorruft, kann eine noch intensivere entspannende Wirkung haben. Es ist wichtig, Musik zu wählen, die uns wirklich gefällt und mit der wir uns identifizieren können.

Darüber hinaus kann auch die Textur und der Klang der Musik eine Rolle spielen. Natürliche Klänge wie Vogelgezwitscher, Meeresrauschen oder sanfte Regentropfen haben eine beruhigende und erdende Wirkung. Das Hinzufügen solcher Klänge zur Musik verstärkt die entspannende Wirkung und

Musik kann auf vielfältige Weise dazu beitragen, dass wir uns entspannen. Der Rhythmus, die Melodien, die Harmonien und unsere persönlichen Präferenzen beeinflussen unsere Stimmung, unseren Körper und unseren Geist. Indem wir uns bewusst Zeit nehmen, um Musik zu hören und uns darauf einzulassen, können wir die entspannende Wirkung voll und ganz genießen und von den zahlreichen positiven Effekten profitieren.

Entspannungsmusik und Förderung der kognitiven Fähigkeiten

Kennzeichen der LoFi-Musik sind die Loops. Dadurch ist sie vorhersehbar und trägt zur Entspannung bei. Sie übertönt äußere Geräusche und aktiviert das Gehirn. Low Fidelity fördert auch die kognitiven Fähigkeiten, so dass der Abruf von Erinnerungen an das Gelernte verbessert wird.

Ebenso sorgt LoFi für positive Stimmung, da die Musik die Glückshormone Serotonin und Dopamin freisetzt. Parallel reduziert sie das Stresshormon Cortisol, sodass Ängste und Nervosität gemildert werden.

Wie bei der klassischen Meditationsmusik, bringt der gleichmäßige Sound eine entspannende Wirkung mit sich.

„Beats to releax/study to“ – Hip Hop meets Meditation

Hip-Hop hören zum Lernen. Klingt komisch? Mit Lo-Fi-Hip-Hop klappt es. Ruhige, entspannende Musik-Loops mit einem passenden Beat hinterlegt und schon klappt es mit dem Lernen.

Low Fidelity ist ein echt spannendes musikalisches Konzept, das mit seinem charmanten Vintage-Sound und seiner nostalgischen Ästhetik begeistert. Tauche ein in die Welt von Low Fidelity und lasse dich von den klanglichen Reduktionen und dem Retro-Flair in vergangene Zeiten entführen

Beim bigFM LoFi-Stream bekommst du echten Chill-Hop vom Feinsten. Einfach einschalten, wenn du dich konzentrieren musst oder dich einfach zu coolen Beats entspannen möchtest.