I Love Mainstage Madness

Hier findest du alle DJs der größten EDM-Festivals weltweit. Nur was auf der Mainstage war, kommt in diesen Stream!

J BALVIN & WILLY WILLIAM mit MI GENTE (STEVE AOKI REMIX)

I Love Mainstage Madness

I Love Mainstage Madness


Es läuft:
J BALVIN & WILLY WILLIAM mit MI GENTE (STEVE AOKI REMIX)

Festival-Vibes und fette EDM Beats nonstop

Du liebst Tomorrowland, Parookaville, Coachella und World Club Dome? Festival-Vibes und fette EDM-Beats sind genau dein Ding? Dann bist du im „I Live Mainstage Madness“-Stream genau richtig! Hier findest du alle Artists der größten EDM-Festivals weltweit. Nur was auf der Mainstage war, kommt in diesen Stream!

Hier erwarten dich unter anderem Folgende DJs:

  • Afrojack
  • Armin van Buuren
  • Axwell Ingrosso
  • David Guetta
  • Dimitri Vegas & Like Mike
  • Don Diablo
  • Fisher
  • Hardwell
  • Martin Garrix
  • R3hab
  • Steve Aoki
  • Tiesto
  • Timmy Trumpet
  • W&W

EDM & Good Vibes only!

Good Vibes, Dance und fette Beats. EDM-Festivals sind echt angesagt und dafür gibt es richtig gute Gründe.:

  1. Gemeinschaftsgefühl: Dance-Festivals bringen Menschen zusammen, die eine gemeinsame Leidenschaft für elektronische Musik teilen. Die Menschen fühlen sich Teil einer Gemeinschaft und erleben ein Gefühl der Zusammengehörigkeit, wenn sie gemeinsam tanzen und feiern.
  2. Musikalische Erfahrung: Dance-Festivals bieten einzigartige musikalische Erlebnisse, die oft von weltberühmten DJs und Künstlern aufgeführt werden. Viele Festivals haben mehrere Bühnen, die verschiedene Genres und Stilrichtungen der elektronischen Musik bieten.
  3. Atmosphäre: Dance-Festivals sind oft aufwendig gestaltet, mit spektakulären Lichtshows, Visuals und Bühnen-Designs, die eine besondere Atmosphäre schaffen.
  4. Ort: Viele Dance-Festivals finden an außergewöhnlichen Orten statt, wie zum Beispiel auf einer Insel, in einer alten Burg oder auf einem Schiff. Die Orte selbst tragen oft zur Magie und dem Erlebnis des Festivals bei.
  5. Freiheit und Spaß: Auf Dance-Festivals herrscht oft eine Atmosphäre der Freiheit und des Spaßes, wo Menschen für eine Weile dem Alltag entfliehen und sich einfach zurücklehnen und genießen können.
  6. Neue Leute kennenlernen: Dance-Festivals sind ein großartiger Ort, um neue Leute kennenzulernen, da alle für dasselbe Event zusammenkommen und eine Leidenschaft für elektronische Musik teilen.

Dance-Festivals bieten eine einzigartige Erfahrung und Gelegenheit, um gemeinsam mit anderen Musik zu genießen und das Leben zu feiern. 

Die biggsten Festivals worldwide erwarten dich im Stream

Wenn die Festival-Saison beginnt, geht’s für EDM-Fans richtig ab! Wer es nicht erwarten kann oder nicht zu einem Festival kann, der ist in diesem Stream genau richtig. Wir bringen dir das Festival-Feeling in den Stream! Welche die größten Dance-Festivals der Welt sind, zeigen wir dir hier:

  1. Tomorrowland - Das größte und bekannteste Dance-Festival der Welt, das jedes Jahr in Belgien stattfindet.
  2. Ultra Music Festival - Ein jährliches Festival, das in Miami, Florida, USA, stattfindet und zu den größten und bekanntesten Dance-Festivals der Welt gehört.
  3. Electric Daisy Carnival (EDC) - Ein jährliches Festival, das in Las Vegas, Nevada, USA, stattfindet und zu den größten und bekanntesten Dance-Festivals der Welt gehört.
  4. Creamfields - Ein jährliches Festival, das in Daresbury, England, stattfindet und zu den größten und bekanntesten Dance-Festivals der Welt gehört.
  5. Electric Zoo - Ein jährliches Festival, das in New York City, USA, stattfindet und zu den größten und bekanntesten Dance-Festivals der Welt gehört.
  6. Sensation - Ein jährliches Festival, das in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt stattfindet, darunter Amsterdam, Bangkok, Dubai und Sydney.
  7. Coachella - Ein jährliches Festival, das in Indio, Kalifornien, USA, stattfindet und eine Mischung aus Rock-, Pop- und elektronischer Musik bietet.
  8. Exit Festival - Ein jährliches Festival, das in Novi Sad, Serbien, stattfindet und zu den größten und bekanntesten Dance-Festivals Europas gehört.

Es gibt natürlich jedoch viele weitere Festivals, die in verschiedenen Teilen der Welt stattfinden und eine wahnsinnig große Bandbreite elektronischer Musik anbieten. EDM ist einfach weltweit mega-angesagt. Wenn du mitreden willst – höre in unseren „I Love Mainstage Madness“-Stream rein!

Parookaville – „City of Dreams“ im Stream

Parookaville ist ein jährliches Musikfestival für elektronische Musik, das in Weeze, Deutschland, stattfindet. Es wurde erstmals im Jahr 2015 abgehalten und hat sich seitdem zu einem der größten Festivals in Deutschland entwickelt.

Das Festival ist nach dem fiktiven Ort "Parookaville" benannt, der als "City of Dreams" bezeichnet wird und in dem die Menschen ihre wildesten Träume verwirklichen können. Die Besucher von Parookaville tauchen in diese fantastische Welt ein und genießen ein Wochenende voller elektronischer Musik, spektakulärer Lichtshows und Visuals.

Parookaville bietet mehrere Bühnen, auf denen die besten DJs und Künstler der elektronischen Musikszene auftreten. Neben der Musik gibt es auch ein vielfältiges Angebot an Essen, Getränken und Kunstinstallationen.

Das Festival hat sich auch einen Ruf als eines der innovativsten Festivals in Europa erworben, insbesondere aufgrund seiner bahnbrechenden Technologie, die das Festivalerlebnis verbessert. Zum Beispiel wird jeder Festivalbesucher mit einem RFID-Armband ausgestattet, das ihnen den Zugang zu verschiedenen Bereichen des Festivals ermöglicht, einschließlich des Campingbereichs und des VIP-Bereichs.

Parookaville ist einfach ein großartiges Erlebnis für Fans der EDM und eine der bekanntesten und am meisten besuchten Dance-Festivals in Deutschland.

Im „I Love Mainstream Madness“-Stream kannst du den Festival-Sound jederzeit genießen und die fantastische Welt der EDM genießen.

Tomorrowland – das biggste Dance-Festival ruft!

Das Tomorrowland-Festival ist eines der größten und bekanntesten Dance-Musik-Festivals der Welt. Es wurde erstmals im Jahr 2005 in Boom, Belgien, veranstaltet und hat sich seitdem zu einem globalen Phänomen entwickelt.

Das Festival zieht jedes Jahr Zehntausende von Menschen aus der ganzen Welt an und bietet eine eklektische Mischung aus elektronischer Musik, Kunstinstallationen, Lichtshows und spektakulären Bühnenauftritten. Das Tomorrowland-Festival erstreckt sich über mehrere Tage und bietet eine Vielzahl von Musikrichtungen, darunter Techno, House, Trance und Hardstyle.

Die Bühnen und Dekorationen auf dem Festival sind oft aufwendig und aufregend gestaltet, mit spektakulären Lichtshows und beeindruckenden Kunstinstallationen. Ein weiteres Markenzeichen des Tomorrowland-Festivals ist der Gemeinschaftsgeist unter den Besuchern. Viele Menschen reisen von weit her an, um mit Gleichgesinnten eine unvergessliche Erfahrung zu teilen und neue Freundschaften zu schließen.

In den letzten Jahren hat das Tomorrowland-Festival auch eine starke Online-Präsenz aufgebaut, die es Fans auf der ganzen Welt ermöglicht, an der Veranstaltung teilzunehmen. Live-Streams von den Bühnen und Auftritten sind im Internet verfügbar, und das Festival hat sogar eine eigene Online-Plattform namens "Tomorrowland Around The World" ins Leben gerufen, die es Fans ermöglicht, das Festival in einer virtuellen Realitätsumgebung zu erleben.

Das Tomorrowland-Festival ist nicht nur ein einzigartiges Erlebnis für EDM-Fans, sondern auch ein Symbol für die globale Gemeinschaft, die durch die Liebe zur Musik und zum Feiern vereint ist.

Achterbahn, Bungee & EDM – Willkommen beim World Club Dome

Der World Club Dome findet jedes Jahr im Commerzbank-Arena-Stadion statt und bietet drei Tage lang ein umfangreiches Line-Up mit einigen der größten Namen der elektronischen Musikszene. Die Bühnen und Produktionen auf dem Festival sind aufwendig gestaltet und bieten ein beeindruckendes visuelles Erlebnis. Der World Club zählt zu den größten elektronischen Musikfestivals der Welt.

Beim World Club Dome gibt es ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten und Attraktionen, die das Festival zu einem echt krassen Event machen. Dazu gehören unter anderem Achterbahnen, Wasserrutschen, ein Bungee-Tower und vieles mehr.

Hands Up and Dance!

Hands Up (auch als Handz Up oder Dancecore bezeichnet) ist ein Subgenre der EDM, das in den späten 1990er Jahren in Deutschland entstanden ist. Der Stil zeichnet sich durch schnelle Beats, treibende Basslinien und eingängige Melodien aus und wird oft mit Eurodance- und Trance-Elementen kombiniert.

Der Name "Hands Up" leitet sich von der charakteristischen Geste der Hände nach oben ab, den die Fans während der Beats machen, um ihre Begeisterung auszudrücken. Der Sound ist sehr energiegeladen und wird oft mit dem Feiern und Tanzen in Clubs und auf Festivals in Verbindung gebracht.

Einige bekannte Künstler des Hands Up-Genres sind unter anderem Cascada, DJ Manian, Rob Mayth, Basshunter und viele andere. Hands Up ist vor allem in Europa und insbesondere in Deutschland, Österreich und der Schweiz sehr beliebt. Obwohl es in den letzten Jahren etwas an Popularität verloren hat, bleibt es immer noch ein wichtiger Bestandteil der elektronischen Tanzmusikszene.

Gib dir das Festival-Feeling und hole dir die Good Vibes wann immer du willst! Hier im „I Love Mainstage Madness“-Stream. Tune in!

iOS & Android

24/7 kostenlos Dance hören mit der bigFM App

Hol dir die kostenlose bigFM App und höre jederzeit kostenlos deine Musik im Stream! Dance, House, Deep House, Techno, Mashup, Remixes, Hip Hop, Rap, Rock, aktuelle Charts, uvmEntdecke die große Stream-Vielfalt von bigFM und die angesagtesten Artists! 

bigFM App Mockup
bigFM App Mockup
bigFM App Mockup
bigFM App Mockup