Live: -
  • Ruf uns an: 0621 - 572 399 851

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? bigFM verschickt ab und zu Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse aus dem Musikbusiness, Promi-News oder auch interessante oder witzige Stories.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Suchen Sie Minijobber?

von bigFM Trends / 26.04.2018 - 10:14

nenetus_16-8_1_of_1.jpg

Credit: nenetus / Adobe Stock

Für die Gastronomie hierzulande ist es das Problem Nummer 1: Die Suche nach gutem Personal und dabei vor allem auch die Suche nach Minijobbern. Die sind gesucht, aber sie zu finden und zu aktivieren, das ist die Schwierigkeit. Hier ein Beispiel-Case einer crossmedialen Kampagne mit Food Affairs.
 
Wenn wir beim Eishockey in der SAP Arena sind, oder in der Bundesliga im Stadion der TSG Hoffenheim, dann ist so manches selbstverständlich. Selbstverständlich gibt’s vor dem Spiel ausreichend Speis und Trank und in der Pause ist die Bratwurst obligatorisch. Gemeinsam mit Food Affairs haben wir im Herbst eine Kampagne gestartet, die sich auf die Suche begab. Auf die Suche nach den Menschen hinter der Bratwurst und hinter der Biertheke. Es ging um offene Stellen für Minijobber in Stadien und Arenen zwischen Karlsruhe und Mannheim: Auf der Suche nach den Event-Machern. Um die Aufmerksamkeit der potentiellen Bewerber darauf zu lenken und sie sicher zu erreichen, wurde die Botschaft auf allen Kommunikationskanälen des digitalen Medienhauses bigFM ausgespielt. Eines vorweg:
 
Das Bewerbungsformular des Kunden wurde über 3000-mal heruntergeladen.
 

folie3.JPG
 

In den Kommunikationsmix waren natürlich auch Radiospots integriert. Ganz klassisch:
 

- 00:00
 

Aber auch in Interviewform als Content Marketing Tool unter dem Label von bigKARRIERE:
 

- 00:00
 

Entsprechend eindrucksvoll waren dann auch die Reichweitenzahlen für die Kampagne mit Food Affairs
 

folie5.JPG
 

Noch gezielter konnten wir Online auf den sendereigenen Homepages agieren. Fast 50.000 Ad Impressions summierten sich auf www.bigfm.de  und www.bigkarriere.de. Hier ein Beispiel für die Integration der Microsite auf www.bigkarriere.de:
 

folie8.JPG
 

 
Und interagieren war schließlich via Social Media angesagt, allein ein Post zum Thema „Werdet Event-Macher“ brachte rund 3000 Clicks und reichlich Talk.

folie9.JPG
 

Und das Fazit der Recruiting Kampagne mit Food Affairs? Über 3000-mal wurde das Bewerbungsformular im Verlauf der Kampagne heruntergeladen. Entsprechend zufrieden war der Kunde:

„Wir haben sowohl eine Radio-, als auch eine Facebook-Kampagne laufen gehabt. Die Resonanz war gigantisch! Wir haben eine unglaublich große Zielgruppe erreicht und können diese Kampagnen nur weiterempfehlen!  Ebenso lief die Zusammenarbeit mit den Projektmanagern reibungslos und sehr schnell.“  
(Alisa Resic, Personaldisponentin Food Affairs)

Wenn Sie ebenfalls eine Recruiting Kampagne planen, hier die Kontaktdaten des für diese Kampagne zuständigen bigFM-TRENDS Experten:
 
MICHAEL GRUBERT
MEDIABERATER RADIOCOM
UNIT bigFM
Telefon +49 621 - 572399-852
Mobil +49 172 - 63 34 125
Mail: [email protected]
 

Mehr Beats fürs Business