Live: -
  • Ruf uns an: 0621 - 572 399 851

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? bigFM verschickt ab und zu Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse aus dem Musikbusiness, Promi-News oder auch interessante oder witzige Buzz-Stories. Im nächsten Schritt kannst du aus unterschiedlichen Themenbereichen auswählen.
Zur Themenauswahl
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Wie bigFM Minigolf refresht

von bigFM Trends /

bigFM Cross-Channel-Kampagne für World of Gleamgolf

bigFM_Header_Gleamgolf.jpg

Credit: World of Gleamgolf Case/bigFM

Einer der Lieblingssätze von Johannes Beitien, Leiter Creative Sales im bigFM-TRENDS Team, lautet: „Stören Sie nicht“. Getreu diesem Motto wurde gemeinsam mit dem Partner World of Gleamgolf eine aufmerksamkeitsstarke Cross-Channel-Kampagne für das neue und innovative Minigolf-Event in Mannheim entwickelt.

Die Story mit zwei bigFM-Influencern

Zwei Mädels, zwei Teams, eine Challenge. Nach diesem Motto suchten sich bigFM Lola und bigFM Vanessa zwei Teams zusammen, mit denen es dann zum Battle in der neuen World of Gleamgolf nach Mannheim ging. Im Kern ging es darum deutlich zu machen, dass aus einer tradierten, fast vergessen Freizeitbeschäftigung, eine neue coole Eventmarke entstanden ist. Schwarzlicht und 3D, statt tristes Grau auf fast verlassenen Minigolf-Anlagen.

Die Reichweiten und Kontakte

Genutzt wurden die Kanäle On Air (Aufruf Teilnahme), Online (Story, Registrierung der Teams, Verlinkung auf Partner) und Social Media (Verlinkung Microsite, Aktivierung, Seeding der Video-Ad). In einer Woche kamen 40 Trailer, 14 Live-Teaser, Startseitenteaser auf bigfm.de und 4 crossmediale Teasings zum Einsatz. Hier ein Hörbeispiel:

Das alles führte zu über zwei Millionen Kontakten On Air, zu über 56.000 Kontakten auf bigfm.de und 298 Teilnehmern. Via Facebook und Instagram wurden über 457.000 netto-Kontakte und über 27.000 Interaktionen generiert.

Nachschlag mit Video Seeding

Bei dem Battle wurde vor Ort vom bigFM-TRENDS-Team ein Video Advertorial gedreht. Dieses sollte den Fun-Faktor und die einzigartige Kulisse via Social Media Ad und Pre-Stream Video Ad in die Kernzielgruppe tragen. Neben der Frage der richtigen Distribution und des Targetings wurde vor allem Wert auf ein Video Ad gelegt, welches sicher funktioniert: Schnelle, hohe Aufmerksamkeit zu Beginn des Videos, schnelle klare Botschaft unter Einsatz aller Auspielformate der verschiedenen sozialen Netzwerke. Hier das Video zur Aktion:

Auch hier die beeindruckenden Zahlen: Fast 800.000 Impressionen im Aktionszeitraum von vier Wochen. Eine Reichweite von über 260.000, über 107.000 Interaktionen und über 13.000 Klicks auf die Seite des Auftraggebers.

Wollen Sie mehr über unsere erfolgreichen Cross-Channel Cases erfahren, dann melden Sie sich gerne jederzeit bei den Experten von bigFM-TRENDS.

Mehr Beats fürs Business