„The classy way of getting drunk”
 
 

Beautiful Bride chambongs. #chambong

Ein von Chris Merrill (@cfmerrill3) gepostetes Foto am

 
Bierbong war gestern!
So ein Glas Champagner macht schon mehr her als eine Bierpulle in der Hand, oder? Wer allerdings, warum auch immer, die Tendenz zu regelrechten Trinkgelagen hegt, kam bislang auch an der Bierbong sicherlich nicht vorbei.  Und wer das Spring-Break-Ritual nun auf ein neues Level heben möchte, hat jetzt endlich die Gelegenheit dazu: Die Chambong ist da!
 

Wir die Chambong der nächste Verkaufsschlager?
Für schlappe 25 Dollar lässt sich das umgebaute Sektglas im Netz bestellen. Ob das Teil allerdings mehr Menschen als die klassischen Rich-Kids oder die Mitglieder einschlägiger Studentenverbindungen begeistern wird, ist fraglich. Bei Instagram und Twitter sind Fotos mit dem Teil aber zumindest schon mal der Renner.

Wir geben zu: Schneller lässt sich es sich mit Prosecco, Sekt oder Schampus wahrscheinlich auch nicht betrinken.
 

 

#Chambong is a thing now, I guess so... #sorryaboutit

Ein von Braxton Kellogg (@itsbday) gepostetes Video am