Hier sind sieben kleine Nolügen, die Euch bestimmt bekannt vorkommen ...

,,So schlimm war das doch gar nicht‘‘
Wer war denn noch nicht in folgender Situation: Eure BFF hat mal wieder ein bisschen zu viel getrunken und sich währenddessen auch noch total blamiert. Die Frage nach solch einem Vorfall ist dabei immer dieselbe: ,,Ich habe aber gestern nichts peinliches gemacht, oder?‘‘ Wer es aber nicht übers Herz bringt, ihm oder ihr die bittere Wahrheit zu sagen, greift in dieser unangenehmen Lage ganz schnell auf eine Notlüge zurück. Man beantwortet dies natürlich mit ,,Nein! ‘‘ auch wenn das vielleicht gelogen ist und unsere Eltern uns etwas anderes beigebracht haben

Wir haben hier sieben Notlügen, welche bestimmt auch schon bei Euch zum Einsatz kommen mussten:

"Ich hab es doch schon längst gelöscht!" - Für die ganz besonders unvorteilhaften Selfies, die man nur zur Sicherheit behält.

 

 

"Ich bin gar nicht so besoffen!"

 

 

"Nein, ich habe Ihr/Ihm wirklich nicht geschrieben!" - Wenn Ihr Eurer BF verboten habt, Kontakt zu dem oder der Ex aufzunehmen.

 

 

"Ja, ich hasse Sie/Ihn auch total!" - Wahre Freunde hassen nämlich immer gemeinsam.

"Kann ich mir das bis morgen ausleihen?"

 

 

"Ja, Er/Sie sah wirklich viel besser aus, als Ihr noch zusammen wart!"