Eine fast 30 Jahre alte Jacke hat bei einer Auktion am vergangenen Wochenende sagenhafte 252.000 Dollar eingebracht.

Madonna Jacke Auktion

Bild: Helga Esteb/Shutterstock.com

Kult-Klamotten aus Madonnas Karriere

Bei dem Kleidungsstück handelt es sich um den Blazer, welchen Madonna im Film „Susan … verzweifelt gesucht“ getragen hat. Der Streifen aus dem Jahr 1985 hat mittlerweile, ebenso wie die Jacke, echten Kultstatus.

 Bei der Auktion, die bei Julien's Auctions in Beverly Hills stattfand, wurden ausschließlich Kleider und Outfits versteigert, die Madonna einmal auf der Bühne, in einem Musikvideo oder in einem Film getragen hat. Es soll sich dabei um die „größte Kollektion an Madonna-Erinnerungsstücken“ gehandelt haben, die nun aufgelöst wurde.

Brautkleid bringt "nur" 81.000 Dollar ein

Die Jacke aus “Susan … verzweifelt gesucht” war das Highlight der Auktion und heißbegehrt. Für 252.000 Dollar wechselte das Teil den Besitzer.

Madonnas Hochzeitskleid, das sie bei ihrer Heirat mit Schauspieler Sean Penn 1985 trug, brachte „nur“ 81.000 Dollar ein.

Invalid Scald ID.

Bild: Youtube

 

Außerdem versteigert wurde das pinke Abendkleid aus dem “Material Girl”-Musikvideo, ein Kleid, das sie bei der “Who’s That Girl”-Tour 1987 getragen hat und zahlreiche weitere Accessoires und Outfits.