Die Musikerin betonte nun in einem Interview, dass sie sich nackt am sichersten und schönsten fühlt.
 

Reine Haut dank „Devonne By Demi“?
Bereits vor mehr als einem Jahr erklärte Demi Lovato, dass sie bald eine eigene Reihe von Hautprodukten auf den Markt bringen wird. Zur eigentlichen Präsentation ihrer Linie „Devonne By Demi“ musste im Februar 2015 ihr Freund Wilmer Valderrama herhalten. Gemeinsam drehten sie einen lustigen Clip zu „Devonne Your Man“, da die Sängerin versuchte, ihre Hautprodukte auch an den man(n) zu bringen.

Ehrliches Geständnis
Mittlerweile veröffentlicht Demi jeden Montag ein Make-up-freies Bild von sich und ruft ihre Fans dazu auf, an sich selbst zu glauben und ebenfalls selbstbewusst zu sein.

Geht mit gutem Beispiel voran
Im neuesten Interview mit dem „People“-Magazin geht Demi sogar noch einen Schritt weiter und erklärte: „Ich fühle mich am schönsten, wenn ich nackt bin, so ist es einfach. Einfach komplett reduziert, vollkommen biologisch, ich.“

 

WHAT'S WRONG WITH BEING CONFIDENT? #vanityfair #CONFIDENT

Ein von Demi Lovato (@ddlovato) gepostetes Foto am

Die Musikerin steht nicht auf teure Designer-Klamotten oder viel Make-up. An einem freien Tag sieht man Demi ohne Schminke, mit einem Dutt und bequemer Kleidung.