In der amerikanischen Late Night Show von Conan O’Brien stand kürzlich Miley Cyrus zusammen mit den Flaming Lips auf der Bühne, um ein Cover des Beatles-Tracks „A Day In The Life“ zu präsentieren.

 

Nach "Lucy In The Sky" nun "A Day In The Life"

Nachdem die Skandalnudel vor kurzem ihre „Bangerz“-Tour in Australien beendet hat, scheint sie sich nun schon wieder nach exzentrischen Auftritten und großen Inszenierungen zu sehnen.

Zusammen mit ihrem Tattoo- und Kiff-Kumpel Wayne Coyne stand Miley vor wenigen Tagen bei Conan O’Brien im Glitter-Catsuit mit Lametta-Perrücke auf der Bühne und coverte die Beatles.

Nachdem Conye und Cyrus vor einigen Monaten schon ein Duett von „Lucy In The Sky With Diamonds“ zum Besten gaben, war nun also „A Day In The Life“ dran.

Tribute an die Beatles

Für ihr Beatles-Tribute-Album „With A Little Help From My Fwends“ hat sich Wayne Coyne neben Miley Cyrus auch mit zahlreichen anderen Künstlern zusammengetan, um die Klassiker des "Sgt. Pepper"-Albums der Fab Four zu covern.

1. Sgt Pepper’s Lonely Hearts Club Band (feat. My Morning Jacket, Fever The Ghost)

2. With A Little Help From My Friends (feat. The Flaming Lips, Black Pus)

3. Lucy In The Sky With Diamonds (feat. Miley Cyrus, Moby and The Flaming Lips)

4. Getting Better (feat. Dr Dog and Chuck Inglish)

5. Fixing A Hole (feat. Electric Wurms)

6. She's Leaving Home (feat. Phantogram and Juliana Barwick)

7. Being For The Benefit Of Mr Kite! (feat. The Flaming Lips, Maynard James Keenan)

8. Within You Without You (feat. Birdflower and Morgan Delt)

9. When I'm Sixty-Four (feat. The Flaming Lips and more)

10. Lovely Rita (feat. Tegan & Sara, Stardeath and White Dwarves)

11. Good Morning Good Morning (feat. Zorch, Grace Potter and more)

12. Sgt Pepper's Lonely Hearts Club Band (Reprise) (feat. Foxygen and MGMT)

13. A Day In The Life (feat. The Flaming Lips and Miley Cyrus)