Die beiden haben anscheinend wieder zusammengefunden und verbrachten den Jahreswechsel gemeinsam.
 
Katy Perry & John Mayer

Katy Perry & John Mayer, von Larry Busacca / GettyImages

Ihre On-Off-Beziehung
Schon seit fast vier Jahren befindet sich Katy Perry in einer On-Off-Beziehung mit dem Musiker John Mayer. Einmal schweben sie auf Wolke sieben und gehen gemeinsam zu einer Hochzeit, die Woche drauf scheint wieder alles aus zu sein.

Zum Jahreswechsel hingegen sind sich Katy und John wieder nähergekommen. Laut den „E! News“ haben sich die zwei am 31. Dezember zu einem gemeinsamen Abendessen in West Hollywood getroffen. Abschließend seien sie gemeinsam davongefahren und wurden später am Abend im Club „The Nice Guy“ gesichtet.

Freunde sind nicht begeistert
"Katys Achillessehne ist ihre schlechte Männerwahl. Ihre Freunde möchten unbedingt, dass sie jemanden datet, der sie mit Respekt behandelt“, erklärte ein Insider vor wenigen Monaten dem „Closer“-Magazin.

Ob die „Roar“-Interpretin jedoch auf diese Worte hören wird, wird bezweifelt. Im Interview möchte Katy Perry auf keine Beziehungsfragen antworten. Bleibt abzuwarten, ob das Jahr 2016 ein bisschen Ruhe in ihr Liebesleben bringt...