Shootingstar Charli XCX hat endlich die Tracklist zu ihrem kommendem Album „Sucker“ veröffentlicht.

Charli Xcx Sucker Tracklist

Bild: Helga Esteb/Shutterstock.com

Support Act von Katy Perry

Die Platte soll am 26. Januar 2015 veröffentlicht werden und kommt zumindest schon mal mit  einigen vielversprechenden Titeln daher.

Um ihre Scheibe live vorzustellen, wird Charli im kommenden Frühjahr dann auch auf Tour gehen. Bislang sind allerdings nur Auftritte in Großbritannien geplant. In Deutschland können ihre Fans sie zumindest als Support Act von Katy Perry am 02. März 2015 in München live sehen.

Charli startet endlich auch solo durch

Mit „Sucker“ veröffentlicht die 22-Jährige bereits ihr zweites Studioalbum.  Vor einigen Jahren brachte sie bereits die Platte „True Romance“ auf den Markt.  

Mit ihrem Song „Boom Clap“ gelang der Britin dann in diesem Jahr der große, internationale Durchbruch, nachdem sie schon mit Icona Pop und dem Song „I Love It“ und Iggy Azalea und der gemeinsamen Nummer „Fancy“ die Charts gestürmt hatte.

 

Für „Sucker“  holte sich Charli übrigens einige Kollegen und namenhafte Produzenten ins Studio. So arbeitete sie zum Beispiel mit Stargate und Benny Blanco zusammen.  Dabei heraus kamen nun 14 vielversprechende Songs, auf die wir schon mehr als gespannt sind.

Die Tracklist im Überblick

1) Sucker
2) Break The Rules
3) London Queen
4) Breaking Up
5) Gold Coins
6) Boom Clap
7) Doing It
8) Body of My Own
9) Famous
10) Hanging Around
11) So Over You
12) Die Tonight
13) Caught in the Middle
14) Need Your Love