Seit wenigen Stunden wird ein neues Bild auf den sozialen Netzwerken immer wieder geteilt. Auf diesem sieht man den Musiker angeblich komplett nackt…
 

Nackig auf Instagram
Bereits im Juli diesen Jahres veröffentlichte Justin Bieber ein Bildchen von seiner Schokoladenseite. Auf Instagram präsentierte sich der Musiker komplett nackt auf einer Privatyacht. Der Ganzkörper-Schnappschuss wurde innerhalb der ersten sechs Stunden mehr als 1,2 Millionen Mal geliked, bevor Biebs den Post wieder löschte.

Im Oktober dann schlichen sich Paparazzi auf das gemietete Anwesen des Musikers und machten Bilder von ihm im Pool auf Bora Bora.

Besser hätte man den „What Do You Mean?“-Interpreten wohl nicht ablichten können... Die unzensierten Fotos zeigten den Sänger genau so, wie Gott ihn schuf - splitterfasernackt.

Neues Bild erscheint im Netz
Seit ein paar Stunden gibt es einen neuen Schnappschuss im Internet zu begutachten. Auf diesem sieht man zwar keinen Kopf, jedoch sollen die Tattoos aussagekräftig genug sein, um beweisen zu können, dass es sich um den echten  Biebs handelt.

Die Redakteure der „TMZ“ erklärten zu dem Post jedoch, dass es „100-prozentig ein Fake“ sei und jemand mit einem guten Bearbeitungsprogramm wohl einige Stunden an der Fälschung gesessen habe.

Justin Bieber selbst hat sich noch nicht zu Wort gemeldet.