Pünktlich zu Halloween geben sich sämtliche Bösewichte aus den beliebtesten Disney-Filmen die Ehre, um gemeinsam einen Song von OneRepublic zu covern.

 

Die fiesesten Popstars ever

Cruella De Vil, Maleficent, Jafar, Ursula aus Arielle, Captain Hook und einige weitere Bad Guys aus dem Hause Disney präsentieren gemeinsam ein Cover des Megahits „Counting Stars“ und änderten dafür die Lyrics zugunsten ihres Rufs ein bisschen ab.

Laut einem Blogpost auf der Website “Oh My Disney” handelt es sich bei den Schauspielerin im Video um eine Gruppe junger Leute, die bereits seit längerem ihre Leidenschaft für die kultigen Bösewichten aus den Trickfilmen teilen.

Auf der Homepage heißt es: „Die Jungs und Mädels haben sich die Rangliste der übelsten Disney Bösewichte angeschaut und darüber ziemlich lange weiter philosophiert. Daraus entstand dann die Idee zum gemeinsamen Musikvideo.“

Invalid Scald ID.

Bild: Amazon

Bislang keine Reaktion von OneRepublic

Wieso es ausgerechnet „Counting Stars“ von OneRepublic sein musste, das gecovert wurde ist nicht bekannt. Auch haben sich Ryan Tedder und seine Bandkollegen bislang nicht zu der „Hommage“ geäußert.