Taylor Swift möchte weiterhin an ihren Erfolg von ihrem aktuellen Album anknüpfen und veröffentlicht mit „Out Of The Woods“ den zweiten Track ihrer Platte. Zuvor ist „Shake It Off“ wie eine Bombe eingeschlagen.

Taylor Helga Esteb

Bild: Helga Esteb / Shutterstock.com


„Out Of The Woods“

Der neue Track gehört zu Taylor Swifts Album „1989“. Mit dieser Platte möchte die junge 24-Jährige gegen diejenigen rebellieren, die gegen Country Musik sind. Mit „Out Of The Woods“ nimmt diese Rebellion eine dunklere Seite an, als „Shake It Off“ es getan hat.

Taylor Swift hat den Song mit Jack Antonoff von fun. geschrieben. Hier sehen wir auch eine Reflektion seines von den 80ern inspiriertem Soloprojekts widerhallen: Viele Schlagzeugklänge und Echos hallen durch den Track.