Große Ehre für Superstar Mariah Carey: Die Sängerin wurde auf dem Walk of Fame in Hollywood verewigt.
 
Mariah Carey

Mariah Carey, von Christopher Polk / GettyImages

Mariah Carey mit Stern in Hollywood geehrt
Was für eine Ehre: Die 45-jährige Sängerin Mariah Carey wurde in Hollywood auf dem Walk of Fame verewigt. Der Superstar brachte beinahe ganz Hollywood zum Stillstand, weil die Zeremonie so viele Fans anzog.

„Sie haben gerade den Hollywood Boulevard gesperrt, weil ihr heute alle hier her gekommen seid! Vielen Dank!“, schrieb Mariah auf ihrem Twitter-Profil.

Über 200 Millionen verkaufte Platten
Seit Mariahs Debüt im Jahr 1988 hat die Sängerin über 200 Millionen Alben verkauft und insgesamt 18 Nummer-eins-Hits in Amerika produziert. Mit der Verewigung auf dem Walk of Fame in Hollywood zählt die Sängerin nun zu den ganz großen Vertretern der Musikbranche.

 

What an incredible day. Thank you #lambs #lambily and everyone who made it happen. #star #hollywoodwalkoffame

Ein von Mariah Carey (@mariahcarey) gepostetes Foto am

„Ich bin total überwältigt“
Mariah Carey war sichtlich gerührt, als sie ihren Stern enthüllt. „Ich bin total überwältigt“, sagte die Sängerin, die mit ihren Zwillingen zu der Zeremonie gekommen war.

Auch Regisseur Lee Daniels, mit dem die Künstlerin für die Filme „Precious“ und „The Butler“ zusammengearbeitet hat, war begeistert: „Sie ist die Königin!“