Selena Gomez
Selena Gomez, von Michael Buckner / GettyImages
Selena Gomez
Sel im persönlichen Interview

Selena Gomez: „Ich bin nicht die beste Sängerin“

In der Radioshow von Elvis Duran gestand Selena Gomez nun, dass auch sie oftmals eingeschüchtert ist.

Sel hat eine neue Single am Start

Viele kennen Selena Gomez nur aus ihrer Rolle in der TV-Show „Die Zauberer vom Waverly Place“. Durch ihre Hauptrolle als Alex Russo schaffte es die Amerikanerin in die Herzen der Kids. Was viele jedoch damals noch nicht wussten, ist, dass sie schon im Alter von 15 Jahren den Titelsong der Sendung sang.

Heute versucht Selena Gomez ihre schauspielerische Karriere mit einer musikalischen zu verbinden. Bereits im Jahr 2013 veröffentlichte Sel ihr Debütalbum „Stars Dance“. Danach publizierte die heute 22-Jährige lange nichts mehr.

Vor kurzem hingegen wurde die Kollaboration mit dem deutschen DJ Zedd der Öffentlichkeit präsentiert. Und auch jetzt, Wochen nach der Veröffentlichung von „I Want You To Know“, hat Selena Gomez etwas Neues parat.

Video kommt bald

In der Radioshow von Elvis Duran gestand Selena: „Für dieses Album wollte ich meinen eigenen Sinn entwickeln, denn ich weiß, dass ich nicht die beste Sängerin bin... das schüchtert mich ein. Doch ich weiß, was ich kann und gebe mein Bestes, um meine Fans zu begeistern.“

Weiterhin sagte Gomez: „Ich habe in meine kommende LP so viel Zeit investiert… Ich habe so viele Texte geschrieben und weiß, wie ich meine Gefühle in Worte fassen kann. Ich hoffe, dass meine Fans zufrieden sein werden und meine Lieder genauso gut finden, wie ich dies tue.“