Zurzeit läuft es für Lady Gaga einfach super – sowohl privat, als auch professionell schwebt sie auf Wolke sieben.

Lady Gaga Andrew H

Lady Gaga, von GettyImages / Andrew H

Lady Gagas Tweet über ihre Auszeichnung
Jüngste News berichten über eine weitere Auszeichnung für die extravagante Kult-Diva. Demnach soll Lady Gaga am 18. Juni den „Contemporary Icon Award“ der New Yorker Organisation „Songwriters Hall of Fame“ erhalten.

Natürlich hat die 29-Jährige den großartigen Bericht sofort auf ihrem Twitter-Account gepostet und stolz hinzugefügt: „Gaga hat einfach ein gutes Händchen, Superhits wie „Poker Face", „Applause“ und „Just Dance“ zu schreiben! Ich habe alle meine Songs selbst geschrieben und bin eine stolze Sängerin und Komponistin!“

Lady Gaga Kevin Winter 2

Lady Gaga, von GettyImages / Kevin Winter

Weitere Auszeichnungen für Cyndi Lauper und Nate Ruess
In der Begründung der Hall of Fame-Organisation hieß es, Lady Gaga sei eine außergewöhnliche Künstlerin, die bereits einen herausragenden Status in der Popmusik hat.

Weitere Künstler, die im Juni neben Lady Gaga geehrt werden sollen sind Cyndi Lauper und Nate Ruess (Sänger der Band fun.), welcher den Spezialpreis „Hal David Starlight Award“ für junge Songwriter erhalten wird.

Lady Gaga Dimitrios Kambouris

Lady Gaga, von GettyImages / Dimitrios Kambouris

Lady Gaga zurzeit sehr glücklich
Zurzeit läuft es für Lady Gaga einfach super – sowohl privat, als auch professionell. Ihre Hochzeit mit Taylor Kinney steht bevor und Tony Bennett hat vor kurzem bekannt gegeben, dass er die Anfrage des Brautpaares mit Freude annimmt und bei der wohl pompösen Trauung live performen wird.

„Sie haben mich zur Hochzeit eingeladen und um ein Ständchen gebeten, welches ich natürlich sehr gerne annehme. Ich kenne Lady Gaga zu gut um sagen zu können, dass es fabelhaft wird. Sie ist schon sehr aufgeregt und freut sich auf das gemeinsame Leben mit Taylor“, so Tony Bennett in einem Interview.