Ice Cube Theo Wargo
Ice Cube, von Theo Wargo / GettyImages
Ice Cube Theo Wargo
Spricht erstmals über den Vorfall

Ice Cube hält zu Suge Knight

Mord oder Unfall? Ice Cube äußert sich über Zustand seines Kollegen Suge Knight.

Ice Cube war in der Nähe, als es geschah

Rap-Mogul Suge Knight sitzt momentan in Untersuchungshaft, da er im Januar zwei Männer mit seinem Pick-Up Truck überfahren haben soll. Einer der beiden kam bei dem Vorfall ums Leben, der andere wurde schwer verletzt. Nun spricht der Rapper Ice Cube über den Vorfall.

Ice Cube war gerade zusammen mit Dr. Dre bei einen Promo-Shooting für ihren Film „Straight Outta Compton“. Suge Knight wollte ebenfalls zum Set kommen, wurde jedoch abgewiesen. Kurz darauf ereignete sich der Vorfall. Ice Cube erzählte: „Ich habe einen Anruf bekommen und gehört, dass etwas am Set passiert ist. Wir hatten für den Tag schon zusammengepackt und waren auf dem Weg nach Hause.“
 
Gesundheitliche Probleme im Gefängnis
Es wird immer wieder berichtet, dass es dem 50-jährigen Suge Knight momentan sehr schlecht geht und er mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hat. Er ist bereits mehrfach vor Gericht zusammengebrochen und musste medizinisch betreut werden. Ice Cube sagte weiterhin: „Ich weiß nicht wirklich, was ich ihm sagen würde. 'Ich hoffe, dass du aus der Situation rauskommst, in der du gerade steckst‘, wäre glaube ich eine passende Antwort.“