Lange Zeit konnte David Guetta dem Leben nichts Positives abgewinnen, doch nun hat er seine ehemalige Fröhlichkeit zurück!

David Guetta Cathy Jason Merritt

Bild: GettyImages/JasonMerritt

Er war am Boden zerstört!

David Guetta heiratete Cathy Spouse im Jahr 1992. Vor wenigen Monaten hingegen reichte diese die Scheidung ein. Schon lange Zeit zuvor kriselte es bei dem Paar. Ein Insider erzählte der „Daily Mail“ im November: „David ist am Boden zerstört. Er weiß nicht, was er mit seinem Leben anfangen soll. Nach der Scheidung von Cathy ist seine Welt zusammengebrochen.“

Doch nun scheint der Erfolgs-DJ auf den Boden der Tatsachen zurückgekommen zu sein und Cathys Entscheidung so akzeptiert zu haben.

David Guetta Tim P

Bild: GettyImages/TimP.Whitby

David ist endlich wieder glücklich!

„Es hat mich Monate gekostet, mein persönliches Glück wiederzufinden“, gesteht er dem britischen „ES“ Magazin. „Aber jetzt fühle ich mich wieder lebendig. Das habe ich auf jeden Fall meinen Kindern zu verdanken. Wir gehen nun öfters gemeinsam vor die Tür und schauen uns zum Beispiel ‚Charlie und die Schokoladenfabrik‘ an oder eben andere Musicals.“

Sollte David jedoch einmal alleine sein wollen, kann er sich in eines seiner vielen Apartments zurückziehen. „In London wohne ich direkt am Hyde Park und verbringe viel Zeit mit meinen Kids in diesem. Wenn ich jedoch einmal meine Ruhe haben will bin ich entweder im Loft in New York oder in meiner Villa auf Ibiza. Dort habe ich sogar ein eigenes Studio und kann am besten entspannen.“