(c) Bühnenteaser: Screenshot Youtube

Pharrell Williams wurde jetzt die Ehre erteilt, als animierte Simpsons-Figur in der Kultserie mitzuspielen.

Pharrell Williams Mark Metcalfe

Bild: GettyImages/MarkMetcalfe

Pharrell bei den Simpsons

Nun war es endlich soweit! Bereits seit Wochen wurde die Simpsons-Folge mit Pharrell Williams angekündigt. Vor wenigen Tagen feierte er im amerikanischen Fernsehen Premiere und verwandelte sich in eine animierte Simpsons-Figur.

Einen TV-Start für das deutsche Fernsehen gibt es bislang noch nicht.

Pharrell Williams Michael Buckner

Bild: GettyImages/MichaelBuckner

Doch worum geht es?!

Pharrells Folge heißt „Walking Big & Tall“ und wurde dem Sänger gewidmet. Die Story soll auf einer wahren Begebenheit basieren und in den 80er Jahren spielen: Eine TV Station in Milwaukee, USA, heuert einen Komponist an, der der Stadt eine Hymne schreiben soll. Dieser jedoch verkauft sein musikalisches Meisterwerk auch noch an andere Städte und denkt sich nichts dabei. Als die Bevölkerung von Springfield dies jedoch herausfindet, kommt Pharrell ins Spiel und hilft den Einwohnern, einen neuen Song zu schreiben. 

Mit seiner Simpsons-Figur tritt Pharrell in die Fußstapfen von anderen Stars wie Lady Gaga, Katy Perry oder Lenny Kravitz. Mal schauen, wen die Macher der Serie als nächstes animieren werden.