Florence And The Machine-Fans aufgepasst! Mit der Single “How Big How Blue How Beautiful” bieten Florence Welch und Co. einen kleinen Vorgeschmack auf ihr neues Album.

Florence Welch 1

Bild: GettyImages/AndrewHWalker

Drittes Studioalbum steht in den Startlöchern

Florence And The Machine sind offiziell wieder im Geschäft und melden sich mit einem neuen Track plus Musikvideo zurück!

Die Band, welche 2011 das letzte Album namens “Ceremonials” veröffentlichte und mit Hits wie "Where The Water Gave (Lyrics)" und "No Light No Light (Lyrics)" gewährt jetzt erste Einblicke in die Soundwelten ihrer dritten LP.

Erstes Video seit knapp zwei Jahren

Der Clip wurde am 10. Februar veröffentlicht und zeigt Sängerin Florence Welch und ihre Doppelgängerin beim artistischen Tanz in einem wunderschönen Garten.

Unter der Regie von Filmemachern Tabitha Denholm und Vincent Haycock, ist “How Big How Blue How Beautiful” eines der ersten Videos, die Florence And The Machine seit fast zwei Jahren veröffentlicht haben. Zuletzt hat die Band mit “Over The Love” in 2013 zum Soundtrack zum Film “The Great Gatsby” beigetragen.

Band gibt immer mehr Details bekannt

Berichten zufolge haben Florence And The Machine erst kürzlich ein paar ihrer neuen Songs live gespielt. Dazu gehören unter anderem die Tracks “What Kind Of Man”, “Ship To Wreck”, “Caught” und “Delilah”.