Kurz nach dem Auftritt von Katy Parry in der Super Bowl Halbzeit-Show platzt Taylor der Kragen. Kein Wunder, Katy hatte sich auf einer Bühne vor Millionen von Menschen über ihr Liebesleben lustig gemacht. Der Streit zwischen den beiden eskaliert!

 


Katy Taylor

Bild: s_bukley/Shutterstock.com


Völlige Ignoranz

Auf die Frage, wie Taylor die Show des Super Bowl Finales fand, sagte sie einem Reporter: „ hat echt eine gute Show hingelegt.“ Mehr kommentierte die Sängerin nicht dazu! Was für eine Niederlage. Die Amerikanerin erwähnte Katy Perry nicht mit einem Wort, obwohl sie Headliner der Show war.

Seit Jahren liefern sich die beiden schon einen Zickenkrieg. Auch DJ Diplo, der Freund von Katy Perry, steht mit der Country-Sängerin auf Kriegsfuß. Der Streit der beiden scheint immer schlimmer zu werden. Einer Quelle zufolge, sind die Superstars an keinem Waffenstillstand interessiert. Es bleibt abzuwarten, wer die nächste Bombe hochgehen lässt.

Taylor Swift Out Of The Woods Harry Styles

Bild: Featureflash/Shutterstock.com

Anspielung auf Taylors Liebesleben

In der Super Bowl Halbzeit-Show lies zu dem Song "California Gurls“ ihre Backgroundtänzerinnen mit hoch geschnittenen Polka-Dot Bikins tanzen. Solch einen Bikini trug Taylor als sie 2012 Conor Kennedy datete. Jeder weiß, dass aus dieser Romanze nichts wurde und Taylor noch immer um diese verlorene Liebe trauert. 

Es bleibt abzuwarten, was von den beiden wohl als nächstes kommt...

Bühnengrafik: Helga Esteb/Shutterstock.com