In diversen Clubs in Las Vegas, USA, wird diesen Sommer richtig die Kuh fliegen. Doch welche Venue featured die größten Stars und hat das beste Line Up?

Die Vorfreude steigt 

In Las Vegas bereiten sich Künstler, Performer, Manager und Rowdies langsam aber sich auf die Sommersaison und die sogenannten “Summer Residencies” vor. Im Prinzip heißt das, dass zum Beispiel ein DJ nicht nur einen Abend seine Songs und Beats performt, sondern regelmäßig über einen bestimmten Zeitraum auftritt. Solange bis der Vertrag eben ausläuft. 

Einer der Clubmanager verriet im Interview: “Wir können es kaum erwarten, DJs wie Avicii bei uns begrüßen zu dürfen.” 

Das Beste vom Besten 

2015 werden diese Vorbereitungen auch nötig sein, denn die Headline Acts in den weltberühmten Clubs “Hakkasan” und “Wynn”, könnten den einen oder anderen aus den Socken hauen! 

Größen im Musikbusiness wie Avicii, David Guetta, Diplo, Major Lazer, Martin Solveig, Zedd und Skrillex, haben 2015 allesamt eine Residenz in einem Club in Las Vegas und freuen sich schon jetzt wie an Weihnachten.

"Ich habe nie damit gerechnet, eine Residenz ergattern zu können. Jetzt werde ich in Las Vegas über den ganzen Sommer Konzerte geben und Millionen von Fans einen Abend der Superlative bieten", so Zedd in einem Interview Ende des Jahres.