Sind sie es oder sind sie es nicht?! Monatelang hat man sich die Frage gestellt, ob Chris Martin und Jennifer Lawrence ein Paar sind. Jetzt spricht ein Insider Klartext.

Alles nur geschauspielert

Gerüchte um die Trennung von Sänger Chris Martin und Schauspielerin Jennifer Lawrence wurden jetzt zerstreut, denn angeblich haben die beiden sich nie getrennt. 

Laut eines Insiders, haben sich die beiden Superstars nie getrennt. Ihr Beziehungsaus im Oktober 2014 sei nur eine Show gewesen, damit sie ihre "Beziehung schützen können". Ihre wöchentlichen Dates konnten Chris und Jennifer nicht in normalen Restaurants verbringen, da jeder gemeinsame Auftritt von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden würde.

Chris Martin Jennifer Lawrence 1

Bild: Debby Wong/Shutterstock.com

Geheime Treffen

Eine Quelle berichtete, dass es der “Hunger Games”-Star und Coldplay-Frontmann Chris Martin langsam angehen wollten und ihre Beziehung nicht zu schnell der Öffentlichkeit zum Fraß vorwerfen wollten. 

“Jennifer und Chris wollten ihre Beziehung geheim halten, also haben sie ihren Freunden und allen Reportern erzählt, dass sie sich getrennt hätten. Eigentlich wollten sie nicht lügen, doch dadurch konnten die beiden ihre Gefühle füreinander erst richtig entwickeln,” erzählte ein Insider. “Chris hat einen Weg gefunden, um sich in Jennifers Haus zu schleichen, ohne dass es jemand mitbekommt. Wenn er in Los Angeles ist, verbringt er die Nächte bei ihr.” 

Gwyneth Paltrow Chris Martin Jennifer Lawrence Kinder

Bild: Everett Collection/Shutterstock.com

In Sachen Kindererziehung will er Jennifer auf Distanz halten

Seine Ex, Schauspielerin Gwyneth Paltrow, hat der “A Sky Full Of Stars”-Sänger seiner neuen Flamme Jennifer jedoch noch nicht vorgestellt.

Gwyneth und Chris haben zwei gemeinsame Kinder und möchten die Erziehung der beiden zusammen regeln. Aus dem Grund konnte Jennifer Apple und Moses noch nicht zu Gesicht bekommen. "Wenn es um ihre Babies geht, ist Gwyneth übervorsichtig. Sie möchte die beiden beschützen und ihnen eine schöne Kindheit bereiten", erzählte ein Insider.