Konzertbesucher des letzten "On the Run"-Gigs von Jay Z und Beyoncé könnten Zeugen eines besonderen Ereignisses geworden sein.

"Pregnant with another"?

Offenbar hat der Rapper nämlich live auf der Bühne bestätigt, dass seine Ehefrau zum zweiten Mal schwanger ist. Jay Z stand am Freitagabend (12.09.) in Paris auf der Bühne, und änderte bei seiner Performance offenbar ganz bewusst eine Textzeile des Songs "Beach is Better".

Invalid Scald ID.

Bild: Youtube

Statt "I replace it with another one" bekamen die Zuschauer angeblich "pregnant with another one" zu hören. Auf dem vorhandenen Videomaterial ist allerdings nicht eindeutig herauszuhören, ob der 44-Jährige tatsächlich die zweite Schwangerschaft von Beyoncé besingt - oder vielleicht einfach nur den Text vergessen und ein wenig improvisiert hat.

 

Von Ehekrise keine Spur

Bereits vor einigen Wochen berichteten US-Medien über eine mögliche Schwangerschaft Beyoncés. Die beiden Musiker kämpfen eigentlich seit Monaten gegen Trennungsgerüchte an. Sogar von Scheidung soll die Rede gewesen sein.

 

 

 

In Paris zeigten sich Beyoncé und Jay Z aber einmal mehr als glückliches und immer noch sehr verliebtes Pärchen. Die beiden heirateten 2008 und haben die gemeinsame Tochter Blue Ivy, die nun vielleicht schon bald eine große Schwester werden könnte.