Um Bruno Mars ist es in den vergangenen Wochen und Monaten ziemlich still geworden. Das soll sich jetzt wieder ändern.

Bruno Mars Mark Ronson

Bild: Featureflash/Shutterstock.com

 

Der Sänger wandte sich jetzt via Instagram an seine Fans, um spannende Neuigkeiten zu verkünden.

Heimliche Kollabo mit Mark Ronson

Bruno erklärte, dass er derzeit mit Mark Ronson an neuer Musik arbeitet und schon am 10. November das erste Ergebnis des Schaffens zu hören sein wird. Dann nämlich wird Mars die brandneue Single „Uptown Funk“ veröffentlichen.

„Liebe Freunde und Familie, im letzten Jahr hat mein Kumpel Mark Ronson heimlich an seinem neuen Album gearbeitet. Ich hatte das Privileg das Material schon vor der Veröffentlichung zu hören und es hat mich umgehauen. Obwohl ich eigentlich keine Zeit hatte, sagte ich ihm, dass ich unbedingt mit ihm arbeiten muss", schrieb der Musiker im Netz

Mark Ronson Bruno Mars

Bild: Entertainment Press/Shutterstock.com

"Uptown Funk" erscheint am 10. November

"Nach unzähligen Sessions und schlaflosen Nächten, haben wir es irgendwie hinbekommen ein paar Tracks zusammen zu schreiben. Ich bin so stolz darauf und kann es kaum erwarten, bis ihr sie zu hören bekommt. (...)

Da das jetzt also schon mal geklärt ist, habe ich nun noch die Ehre Euch zu verraten, dass die erste Single des grandiosen Projekts  am 10. November erscheinen wird. Bis bald, Brunz #UptownFunk“, so Bruno weiter

Bruno Mars Uptown Funk

Bild: Helga Esteb/Shutterstock.com

 

Wir sind schon jetzt gespannt auf Brunos neuen Song, bei dem der Titel ja schon mehr oder weniger erahnen lässt, in welche musikalische Richtung es gehen wird.