Im texanischen Houston gibt es neuerdings einen Radiosender, der ausschließlich Songs von Beyoncé spielt. Und zwar jeden Tag!

Beyonc Radiosender Houston

Bild: s_bukley/Shutterstock.com

Vom Nachrichtensender zur Queen Bey-Station

Die Sängerin ist immerhin in der US-Metropole zur Welt gekommen, und ein Sprecher des Senders sagte dazu: "Sie ist Queen Bey. Wir sind in Houston, die Kombination schien uns gewinnversprechend zu sein."

Eine schlechte Nachricht gibt es allerdings auch: Der Sender war zuvor ein reiner Nachrichtensender, und durch die Umstellung verloren 47 Angestellte ihre Jobs. Dazu heißt es in einem Statement: "Unglücklicherweise hat der Markt kein nachhaltiges Verlangen nach Nachrichtensendern."

Beyonce Jay Z 1

Bild: Everett Collection/Shutterstock.com

Ob die Zuhörer permanent und rund um die Uhr Songs von Beyoncé hören wollen, wird sich in naher Zukunft zeigen.

Bei den Carters ist wieder alles in Butter

Vor wenigen Wochen beendete Beyoncé übrigens mit ihrem Ehemann Jay Z ihre gemeinsame "On The Run"-Tour in Paris. Nachdem zuvor monatelang Gerüchte über eine schwere Ehekrise bei den Carters kursierten, zeigte sich das Musikerpärchen beim Tour-Abschluss verliebt wie eh und je.

Zuletzt urlaubten Jay Z und Beyoncé gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter Blue Ivy in Europa und besuchten unter anderem Italien und Frankreich. Beyoncé postete fleißig Bilder ihres Trips im Netz und präsentierte ihren Traumkörper auf zahlreichen Bikinifotos.