Pharrell Williams baut sein Fashion-Imperium weiter aus und bringt nun eine neue Accessoire-Linie auf den Markt.

Pharrell Williams Moyant Taschen Leder

Bild: s_bukley/Shutterstock.com

 

Leder-Accessoires mit Zug-Motiv

Zusammen mit der französischen Marke Moynat hat der Sänger, Producer und Designer jetzt eine Reihe verschiedener Leder-Accessoires kreiert. Die Linie beinhaltet unter anderem Schals, Geldbörsen und Taschen, die wie Züge geformt sind, beziehungsweise mit Eisenbahn-Motiven bedruckt sind.

Einige kleinere Taschen und Schals sind bereits online erhältlich. Das Aushänge-Stück der Kollektion, die „Train Bag“, wird erst Mitte Oktober auf den Markt kommen und satte 4100$ kosten.

Pharrell Williams Designer Parfuem Girl Stuehle

Bild: Phil Stafford/Shutterstock.com

 

Schuhe, Stühle und Parfüm

In der Vergangenheit arbeitete der Künstler bereits mit dem Sportartikelhersteller Adidas zusammen und designte zusammen mit G-Star Mode aus Plastikabfällen, die er auf der New York Fashion Week präsentierte.

Aber Pharrells Designer-Ambitionen beschränken sich nicht nur auf Kleidung, Schuhe und Accessoires. Vor einigen Jahren arbeitete der „Happy“-Star mit den Künstlern Domeau & Pérès zusammen und entwarf einen Stuhl, den „Perspective Chair“.

Mit den Parfümeuren des Labels „Comme de Garcons“ entwickelte er den Unisex-Duft „Girl“.  Wir sind gespannt, welchen Produkten sich der Superstar als nächstes zuwenden wird.