Charli XCX haut ihre neue Single “Break The Rules” raus und sorgt damit für einen echten Elektro-Pop-Kracher.


Charlie Xcx Break The Rules Sucker

Bild: Helga Esteb/Shutterstock.com

„Break The Rules“ ist der nächste Vorgeschmack auf das kommende Album der britischen Musikerin, das den Titel „Sucker“ tragen und ab dem 21. Oktober zu haben sein wird.

Charli XCX will mit "Sucker" voll durchstarten

Gestern (18.08.) twitterte Charlotte Aitchison, alias Charli XCX, einen Link zu ihrem brandneuen Song  und schrieb dazu:  “Das zweite Album heißt SUCKER, die neue Single BREAK THE RULES!“

Kurz zuvor hatte die 22-jährige Britin bereits ebenfalls über Twitter verlauten lassen, dass die Arbeiten an ihrem neuen Album endlich abgeschlossen seien und sie es kaum erwarten könne, die Platte endlich auf den Markt zu bringen.

Durchbruch mit Iggy Azalea und "Fancy"

Charli XCX nahm  bereits 2008 ihr Debütalbum „14“ auf. Die Scheibe wurde allerdings nie offiziell veröffentlicht und nur zu Promo-Zwecken verschickt. Im vergangenen Jahr legte sie dann mit „True Romance“ nach und  feierte mit Tracks wie "Nuclear Seasons"  oder "You're the One"  erste Erfolge als Sängerin.

Der große Durchbruch gelang Charlotte zusammen mit ihrer australischen Kollegin Iggy Azalea. Zusammen mit der Rapperin schrieb Charli die Hitsingle „Fancy“, auf der sie selbst auch zu hören ist.

Ihre letzte Solo-Single „Boom Clap“  erschien im Mai dieses Jahres und ist auf dem Soundtrack des Kinofilms „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ vertreten.

Wie Charlis Management bekannt gab, wird die Sängerin im Herbst 2014 auch noch einige Konzerte spielen. Auftakt der Tour ist am 06. September in Mexiko.