Labrinth hat eine neue Single am Start und um diese vorzustellen, ließ sich der Musiker etwas ganz Besonderes einfallen.

Labrinth Let It Be Neue Single

Bild: Featureflash/Shutterstock.com

Labrinth überrascht seine Fans in London

Timothy McKenzie, wie Labrinth mit bürgerlichem Namen heißt, performte seinen brandneuen Track “Let It Be” bei einem spontanen Pop-Up-Gig in Camden. Die Zuschauer wussten weder, dass der Sänger auftreten wird, noch, dass er frisches Material am Start hat.

Bei seinem Auftritt wurde Labrinth von einem Chor begleitet und sang “Let It Be” erstmals live vor Publikum.

Zu seinem Spontan-Gig erklärte der Künstler in einem Interview: „Ich weiß, dass ich für eine lange Zeit von der Bildfläche verschwunden war. Deshalb wollte ich mit einer ganz besonderen Single zurückkommen. Ich wollte ein Statement für mein zweites Album setzen und habe mich selbst dafür ziemlich unter Druck gesetzt."

Erscheint noch dieses Jahr ein neues Album?

„Let It Be“ soll dann offiziell am 28. September auf den Markt kommen. Labrinth ist übrigens beim britischen Label Syco unter Vertag, von dem sich sein Landsmann James Arthur erst kürzlich im Streit trennte.

Das angekündigte Album von Labrinth soll angeblich ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen. Mit seinem Debütalbum „Electronic Earth“ feierte der Sänger 2012 bereits große Erfolge und landete direkt auf Platz zwei in den britischen Charts. Zusammen mit Emeli Sandé und der Nummer „Beneath You Beautiful“ hatte er sogar bereits einen Nummer-Eins-Hit in seiner Heimat.