Kanye West & Kim Kardashian
Kanye West & Kim Kardashian, von GettyImages / Eugene Gologursky
Kanye West & Kim Kardashian
„Bound 2“ kinderfreundlich umgeschrieben

Kanye West als Kinderbuch

Ein Graphik Designer hat sich den Song „Bound 2“ von Kanye West genommen und diesen in ein kleines, süßes Kinderbuch umgewandelt.

Kim als Küken dargestellt

Die Musik und die Videos von Kanye West sind nicht immer unbedingt kinderfreundlich. Das gilt vor allem für seinen Song „Bound 2“. Im Clip dazu, befindet sich Kanye zusammen mit seiner Frau Kim Kardashian auf einem Motorrad. Diese räkelt sich oben-ohne in ziemlich eindeutigen Posen mit ihrem Mann.

Wie auch immer der Graphik Designer Zak Tebbal bei diesem Anblick auf die Idee kam, aber er setzte die Geschichte in einem Kinderbuch um. Dieses trägt den Titel „Bound 2Gether“ und handelt von der Hauptfigur Kanye und seinem Lieblings-„little chick“. Genau, Kim ist in diesem Buch tatsächlich als kleines Küken dargestellt.

Kurze Geschichte basierend auf dem Songtext

Die wenigen Seiten des Buchs sind schnell erzählt und zeigen viele Parallelen zu Kanyes Song auf. In der Geschichte läuft das Küken Kim davon, weil sie mitbekommen hat, dass Kanye auch noch mit anderen Küken spielt. In ihrer Abwesenheit merkt Kanye dann, wie wichtig Kim ihm ist und er geht sie suchen.

Schlussendlich finden sich die beiden wieder und sind glücklich zusammen. Dazu kommt noch Kanyes Aussage, die auch mit etwas anderer Wortwahl in seinem Hit verwendet wird: „One good chick is worth a thousand chickens.“

Hier geht es zum gesamten Buch: Link.